Digital Life

Hintergrundbild auf Samsung Handy ändern: So funktioniert´s

Wir verraten dir, wie du auf deinem Samsung Handy Hintergrundbilder änderst.
Wir verraten dir, wie du auf deinem Samsung Handy Hintergrundbilder änderst.
Foto: Getty Images/JUNG YEON-JE/AFP
Artikel von: Moritz Serif
Von Zeit zu Zeit bietet es sich an, das Hintergrundbild auf deinem Handy zu ändern. Das geht selbstverständlich auch mit deinem Samsung Handy.

Du möchtest dein Hintergrundbild auf deinem Samsung Handy ändern? Das ist gar kein Problem. Wir verraten dir in diesem Ratgeber, wie das funktioniert.

Samsung Mailbox ausschalten - das kannst du tun
Samsung Mailbox ausschalten - das kannst du tun

Samsung Handy: Hintergrundbild ändern – Android-Version entscheidend

Zunächst musst du herausfinden, welche Android-Version auf deinem Smartphone installiert ist. Abhängig von deiner Software kann sich der Vorgang nämlich etwas unterscheiden.

Hintergrundbild ändern bei Android 10.0

So kannst du ein eigenes Foto auf deinem Samsung Smartphone als Hintergrundbild festlegen (Android 10.0).

  1. Tippe auf einen leeren Bereich auf deinem Startbildschirm.
  2. Wähle Hintergrundbild aus.
  3. Tippe auf Galerie.
  4. Scrolle zum Foto deiner Wahl und wähle aus.
  5. Entscheide, wo das Foto angezeigt werden soll.
  6. Bestätige mit: "Auf Startbildschirm festlegen".

Samsung-Handy: Hintergrundbild bei Android 9.0 ändern

Bei Android 9.0 sieht es etwas anders aus. So änderst du das Hintergrundbild auf deinem Samsung-Handy:

  1. Wähle einen leeren Bereich auf dem Startbildschirm aus.
  2. Tippe auf Hintergründe.
  3. Scrolle zu dem Hintergrund deiner Wahl.
  4. Falls du das Bild herunterladen musst, tippe auf Download.
  5. Entscheide dich, wo du das Bild angezeigt bekommen möchtest.
  6. Tippe auf "Als Hintergrund festlegen"
  7. Kehre zum Startbildschirm zurück.

Hintergrundbild bei Android 7.0 ändern

Bei Android 7.0 steuerst du die Einstellungen auf deinem Samsung Handy an.

  1. Tippe auf Menü.
  2. Wähle Einstellungen aus.
  3. Tippe auf Hintergründe und Themes.
  4. Wähle "Meine Hintergrundbilder - Alle Anzeigen aus".
  5. Entscheide dich für ein Bild.
  6. Wähle aus, wo dir das Bild angezeigt werden soll (Startbildschirm, Sperrbildschirm oder Start- und Sperrbildschirm).

Samsung Smartphone: Hintergrundbild bei Android 5.1.1 bis 6.0 ändern

So kannst du dein Hintergrundbild deines Samsung Handys bei Android 5.1.1 bis 6.0 ändern:

  1. Rufe das Menü und die Einstellungen aus.
  2. Tippe auf Hintergrundbild.
  3. Entscheide dich für Startbildschirm, Sperrbildschirm oder Start- und Sperrbildschirm.
  4. Wähle das gewünschte Bild aus.
  5. Tippe auf "Als Hintergrundbild einstellen".
  6. Wenn du ein Bild aus deiner Fotogalerie hochladen möchtest, dann wähle einen Ausschnitt des Fotos aus.

Samsung Handy: Weitere Tipps und Tricks

Schon gewusst? Du kannst mit deinem Samsung Handy auch QR-Codes scannen. Vorteil: Du musst nichts eintippen und wirst direkt auf die Ziel-URL weitergeleitet. Außerdem kannst du mit Samsung AllShare Dateien zwischen deinen Geräten austauschen.

Das funktioniert mit Kameras, Computern, Fernsehern und Handys vom südkoreanischen Hersteller. Mit Samsungs sicherem Ordner kannst du Dateien und Medien verschlüsselt abspeichern. So richtest du den Ordner ein.

Quelle: Samsung

Du willst mehr von uns lesen? Folge uns auf Google News.

Neueste Videos auf futurezone.de

Neueste Videos auf futurezone.de