Mittlerweile ist Android 12 auf den Smartphones beinahe aller Marken angekommen. Immerhin befindet sich der Rollout auch schon seit einigen Monaten in vollem Gange. Doch war es der Vorgänger des neuen Betriebssystems, der uns eine Funktion bescherte, die sich in den Tiefen deiner Smartphone-Einstellungen verbirgt. Im Ernstfall kann dir der Benachrichtigungsverlauf auf deinem Android-Handy den Tag retten.

Android-Handy: So aktivierst du den Benachrichtigungsverlauf

Google ist stets bemüht, sein Betriebssystem auf dem neuesten Stand zu halten. Mit jedem Update erhält die Community eine Vielzahl neuer Funktionen, über die sich nicht immer einfach der Überblick behalten lässt. Ganz ähnlich verhält es sich in Teilen auch mit den Benachrichtigungen, die über den Tag hinweg auf deinem Android-Handy eingehen. Diverse Pushes kommen dabei von Apps, die dir das Wetter, deinen Fitness-Stand oder die aktuellen Nachrichten verraten sollen. Hin und wieder verbirgt sich unter ihnen aber etwas Wichtiges – und manchmal fällt dir das erst auf, wenn du die Benachrichtigung schon weggewischt hast.

Der Benachrichtigungsverlauf beugt ebendiesem Problem vor. Hast du mal das Gefühl, etwas Wichtiges verpasst zu haben, kannst du dort einfach die Historie deiner Pushes nachverfolgen. Aktivieren lässt sich die Funktion an sich recht einfach, doch ist sie gut versteckt. So findest und aktivierst du sie:

  1. Öffne die „Einstellungen“ auf deinem Android-Handy.
  2. Tippe auf den Reiter „Benachrichtigungen“.
  3. Wähle nun „Erweiterte Einstellungen“ und anschließend „Benachrichtigungsverlauf“.

Hast du den Verlauf bisher nicht genutzt, wirst du dort lediglich einen Regler vorfinden. Legst du ihn um, werden hier aber künftig all jene Benachrichtigungen angezeigt, die du einfach weggewischt hast.

Versteckte Android-Funktionen

Nicht immer musst du dich erst durch die Einstellungen tippen, um auf nützliche Features zu stoßen. Manchmal reicht auch ein einfacher klick auf den Lautstärkeregler zum Entdecken einer geheimen Funktion. Auch im App-Verlauf deines Android-Handys verbirgt sich noch das eine oder andere Gimmick, dass dir möglicherweise noch unbekannt ist.

Quelle: eigene Recherche

Du willst mehr von uns lesen? Folge uns auf Google News.