Die Mitgliedschaft bei Gymondo zu kündigen ist unkompliziert. Der Anbieter für das digitale Fitness-Studio bietet auf einer Website eine Anleitung an. Wir zeigen dir, worauf du dabei achten solltest.

Gymondo kündigen: Das solltest du wissen

Wenn du Gymondo nicht regelmäßig verwendest, solltest du darüber nachdenken den Dienst einfach zu kündigen. Der einfachste Weg hierfür ist die Kündigung über den eigenen Account. Auf der Website www.gymondo.com kann die Mitgliedschaft dann ganz einfach beendet werden. Dieses Angebot funktioniert jedoch nicht in deiner Gymondo-App.

Wenn du auf der Internetseite des Anbieters bist, musst du lediglich diese Schritte beachten:

  1. Logge dich unter www.gymondo.de in deinen Account ein
  2. rechts oben im Reiter klickst du auf „Hi, DeinName“ im Mitgliederbereich
  3. auf „Mein Konto“ klicken
  4. ganz unten auf der Seite auf „Mitgliedschaft beenden“ klicken
Website von Gymondo
Auf der Internetseite lässt sich Gymondo einfach kündigen. © Gymondo

Nachdem du auf „Mitgliedschaft beenden“ geklickt hast, wird Gymondo dein Abo automatisch kündigen. Wichtig dabei: Die Kündigungsfrist beträgt laut Anbieter stets 3 Tage bis zum Laufzeitende deiner ausgewählten Abo-Option.

Per Mail und postalisch kündigen

Wie bei jeden anderen Service, kannst du Gymondo auch per Brief oder Mail kündigen. Die Adresse des Fitness-Dienstleisters lautet hierfür:

Gymondo GmbH
Rungestr. 22-24
10179 Berlin

E-Mail: service@gymondo.de

Wenn du auf diese Weise kündigen möchtest, müssen vor allem die Kundennummer, dein Name sowie die Adresse und E-Mail-Adresse angegeben werden. Auch hier gilt die von Gymondo festgelegte Kündigungsfrist von drei Tagen vor dem Laufzeitende des gewählten Abos.

Hierbei gilt, dass das Kündigungsschreiben als solches erkennbar sein muss. Du solltest die E-Mail oder den Brief daher ruhig mit „Kündigung meines Gymondo-Abos“ beginnen. Außerdem solltest du erwähnen, dass du dein Abo „zum nächstmöglichen Zeitraum“ kündigen willst. Schließlich solltest du darum bitten, von der Gymondo GmbH eine Empfangsbestätigung zu erhalten.

Jetzt weißt du, wie du dein Gymondo-Abo ganz einfach kündigen kannst. Außerdem zeigen wir dir, wie du deinen Sky-Vertrag kündigen kannst, oder deinen Vertrag mit O2 beendest.

Quellen: gymondo.com

Du willst mehr von uns lesen? Folge uns auf Google News.