Wer bei eBay Kleinanzeigen seinen Namen ändern möchte, der steht meist erst einmal vor einem Problem: Wie und wo mache ich das? Kann ich das überhaupt tun? Und benötigt man dabei einen PC oder reicht die App? Wir haben die Antworten auf all jene Fragen.

eBay Kleinanzeigen: Namen ändern leicht gemacht

Warum solltest du bei eBay Kleinanzeigen deinen Namen überhaupt ändern wollen? Nun, die Gründe dafür können sehr verschieden sein. Hast du dich beispielsweise für einen eher vorsichtigen Alias entschieden, mit dem dich nicht jeder im Internet sofort erkennt, so kann dies für die spätere Seriosität bei deinen Geschäften durchaus hinderlich sein.

Andersherum gilt natürlich selbiges. Wer neu auf der Plattform ist und nicht einmal an Böses denkt, der gibt möglicherweise viel zu viel von sich preis. Hast du als Namen etwa deinen Vor- und Nachnamen angegeben, so ist dieser für jede Nutzerin und jeden Nutzer von eBay Kleinanzeigen ersichtlich. Dein einfacher Vorname reicht daher meist für die erste Kontaktaufnahme und ist auch nur nötig, wenn ihr einen richtigen Kaufvertrag abschließt oder du den Postweg statt einer Abholung wählst.

Leider gibt es bislang zumindest keine Möglichkeit, bei eBay Kleinanzeigen deinen Namen für alle deine Anzeigen auf einmal zu ändern. Die Änderung deiner Kontaktdaten muss in jeder einzelnen von ihnen per Hand erfolgen.

Per Webseite oder App: Nur 6 Schritte sind nötig

Es gibt allerdings auch gute Nachrichten: Bei eBay Kleinanzeigen kannst du deinen Namen nicht nur per Webseite, sondern auch per App ändern. Egal, für welchen Weg du dich entscheidest, sind dabei lediglich sechs einfache Schritte nötig. Wir haben beide Herangehensweisen nachfolgend für dich abgedeckt.

Namen ändern per Webseite

Über die Webseite des Anbieters ist es ganz unkompliziert, bei eBay Kleinanzeigen deinen Namen zu ändern. Wie bereits erwähnt ist dabei nur wichtig, dass du deine Kontaktdaten bei jeder Anzeige, die du auf der Plattform schaltest, auch separat bearbeiten musst. Feste Nutzernamen gibt es, da der Login per E-Mail erfolgt, nicht. Willst du deinen Namen bei einer einzelnen Anzeige dennoch ändern, dann geht das so:

  1. Logge dich zunächst mit deiner E-Mail-Adresse und deinem Passwort bei eBay Kleinanzeigen ein.
  2. Klicke hier nun oben rechts auf den Reiter „Meins“, unter welchem du auch deine Anzeigen findest.
  3. Über den „Bearbeiten“-Button kannst du auswählen, bei welcher Anzeige auf eBay Kleinanzeigen du deinen Namen ändern willst.
  4. Im sich nachfolgend öffnenden Fenster kannst du unter dem Punkt „Anbieterdetails“ einen neuen Namen eingeben.
  5. Klicke auf Speichern, wenn du mit deinen Änderungen zufrieden bist.
  6. Möchtest du deinen Namen noch bei weiteren Anzeigen ändern, so wiederholst du die vorherigen Schritte ganz einfach.

Per App den Namen ändern

Glücklicherweise bleibt es auch Handy-Nutzerinnen und -Nutzern nicht verwehrt, ihren Nanen bei eBay Kleinanzeigen zu ändern. Leider funktioniert auch das nur, wenn du es für jede Anzeige einzeln tust.

  1. Öffne die „eBay Kleinanzeigen“-App auf deinem Smartphone.
  2. In der oberen linken Ecke findest du das Menü, in welchem du dich für „Meine Anzeigen“ entscheidest.
  3. Tippe bei der von dir zu bearbeitenden Anzeige auf das Symbol mit dem Stift.
  4. Scrolle nun herunter und tippe hier deinen zuletzt hinterlegten Namen an. Anschließend tippst du noch einmal auf den Button mit deiner vollständigen Adresse.
  5. Im neuen Fenster kannst du nun ganz einfach einen neuen Namen, die Straße sowie Postleitzahl und sogar Telefonnummer nachträglich anpassen.
  6. Möchtest du auch noch bei anderen Anzeigen deinen Namen oder weitere Kontaktdetails ändern, so verfährst du wie in den vorherigen Schritten erläutert.

Auch, wenn sie bei sehr vielen Anzeigen eher lästig sein dürfte, ist die von uns beschriebene Methode wohl die simpelste, um bei eBay Kleinanzeigen deinen Namen zu ändern. Wesentlich einfacher ist es, auf der Verkaufs- und Trödelplattform einen Nutzer zu bewerten. Die gefällt das Portal ganz und gar nicht? Dann findest du bei uns sogar Alternativen zu eBay Kleinanzeigen.

Quellen: eigene Recherche, eBay Kleinanzeigen

Seit dem 24. Februar 2022 herrscht Krieg in der Ukraine. Hier kannst du den Betroffenen helfen.

Du willst mehr von uns lesen? Folge uns auf Google News.