Veröffentlicht inDigital Life

Reisen mit Amazons Alexa: 3 Sprachbefehle sind unterwegs überraschend nützlich

Mit Alexa in den Urlaub? Tatsächlich kann es überaus praktisch sein, die digitale Sprachassistentin auch „on the road“ dabei zu haben.

Frau am Flughafen
Mit Amazons Alexa kann das Reisen noch bequemer werden. © EdNurg - stock.adobe.com

Amazons Alexa ist nicht nur Bestandteil des Echo-Lautsprechers. Du kannst sie als App auch mitnehmen. Auf Reisen ist das sehr schnell sehr nützlich, denn eine Vielzahl an Sprachbefehlen eignet sich hervorragend auch für längere Ausflüge. Die folgenden drei zählen dazu.

Praktische Alexa-Sprachbefehle: Mach das Reisen noch bequemer

Wer Amazons Sprachassistenz nutzt, weiß die einfache Bedienung und die zahlreichen Funktionen zu schätzen. Über Alexa Skills kannst du ihre Fähigkeiten sogar noch beliebig erweitern. Kurz bevor du auf Reisen geht, lohnt sich genau das. Hier findest du nämlich einige Sprachbefehle, die perfekt sind zum Reisen.

#1 Taxi bestellen mit Alexa

Was du im Urlaub ab und zu benötigst, ist ein Taxi. Vielleicht willst du aber auch selber fahren und bist auf der Suche nach entsprechendem Carsharing. Genau für diesen Zweck findest du bei Amazon mindestens drei Alexa Skills. Im Bereich „Taxi & Mitfahrgelegenheiten“ findest du die folgenden Exemplare:

  • Sharenow
  • taxi.eu
  • Carsharing

Erstere lässt sich beispielsweise über den Sprachbefehl „Alexa, frage SHARE NOW nach dem nächsten Auto.“ aktivieren.

#2 Frage das Wetter ab

Möchtest du auf Reise kurzfristig nach dem Wetter fragen, stehen dir noch deutlich mehr Möglichkeiten zur Verfügung. Gemessen an den besten Bewertungen kannst du im Bereich „Wetter“ auf diese Skills zurückgreifen:

  • Wetter.com
  • Pollenflug
  • Wetter

Um Wetter.com zu nutzen, sage einfach „Alexa, frage wetter com wie ist das Wetter heute in (Stadt)“.

#3 Finde passende Flüge

Schon vor dem Reisen kannst du Amazons Alexa zu Rate ziehen, um bei der Planung zu unterstützen. Diverse Skills stehen zur Verfügung, wenn es um Flieger oder andere Transportmöglichkeiten geht. Dazu kommt es zunächst darauf an, welcher Flughafen für dich in Frage kommt. Du kannst aber auch Flugsuchmaschinen nutzen oder den Status deines bereits gebuchten Fluges abfragen:

  • swoodoo
  • Frankfurt Airport
  • Flug Status

Je nachdem, was du wissen möchtest, erfährst du bei swoodoo zum Beispiel über den Spachbefehl „Alexa, frage swoodoo wie viel ein Flug von (Stadt) nach (Stadt) kostet“ mehr zu aktuellen Preisen.

Weitere Alexa-Tipps

Das ist natürlich längst nicht alles. Insgesamt stehen dir auf Amazon tausende weitere Apps dieser Art zur Verfügung. Du kannst aber auch deine ganz eigenen Alexa-Skills programmieren.

Magst du es dagegen auch witzig, kannst du mit einem Alexa-Sprachbefehl den „Super-Modus“ freischalten. Er hat zwar keine wirkliche Funktion, kann aber recht unterhaltsam und kurzweilig sein.

Quellen: Amazon, eigene Recherche

Seit dem 24. Februar 2022 herrscht Krieg in der Ukraine. Hier kannst du den Betroffenen helfen.

Die mit „Anzeige“ gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Die verlinkten Angebote stammen nicht vom Verlag. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, erhält die FUNKE Digital GmbH eine Provision von dem betreffenden Online-Shop. Für dich als Nutzer*in verändert sich der Preis nicht, es entstehen für dich keine zusätzliche Kosten. Die Einnahmen tragen dazu bei, dir hochwertigen, unterhaltenden Journalismus kostenfrei anbieten zu können.

Du willst mehr von uns lesen? Folge uns auf Google News.