Veröffentlicht inDigital Life

Windows 11: Microsoft rollt ein Feature jetzt auch für Windows 10 aus

Windows 11 mag zwar die aktuelle Version des bekannten Betriebssystems sein. Trotzdem wird auch Windows 10 noch mit einem kleinen neuen Update bedacht.

© Rawf8 - stock.adobe.com

Windows 11: Welche Systemanforderungen dein PC erfüllen muss

Windows 11 bietet gegenüber seinem Vorgänger eine Vielzahl neuer Funktionen.Willst du jede von ihnen problemlos nutzen, musst du allerdings einige Voraussetzungen erfüllen.

Erst Ende 2021 ist mit Windows 11 die aktuelle Version des Betriebssystems aus dem Hause Microsoft erschienen. Dieses lockt mit vielen neuen Funktionen und Verbesserungen und soll natürlich zum neuen Standard werden. Über eine von ihnen dürfen sich nun aber auch all jene freuen, die nach wie vor auf den Vorgänger schwören.

Windows 10 erhält Media Player von Windows 11

Auch wer Windows 10 noch rege nutzt, wird am Rechner nicht nur stur und still irgendwelche Texte und Daten bearbeiten, sondern auch Bedarf an der Wiedergabe von Medien haben. Wie Deskmodder berichtet, rollt Microsoft nun ein Feature aus, das eigentlich zunächst nur für Windows 11 bestimmt war.

Die Rede ist von einem ganz neu gestalteten Media Player. Dieser kommt nicht nur im neuen Look daher, sondern bietet viele Funktionalitäten für die Gegenwart, darunter deutlich mehr Einstellungsmöglichkeiten für Audio und Video oder das Finden und Abspielen von Streaming-Playlisten im Netz.

Für nicht wenige dürfte außerdem kurios sein, dass der neue Media Player auch scheinbar überholtes Medium unterstützt: Erst nachträglich führte man für Windows 11 die Unterstützung von CDs wieder ein.

Neuer Media Player schickt Groove Music in Rente

Was aber bereits bei Windows 11 vollzogen wurde, wird im Zuge dessen nun auch bei Windows 10 stattfinden. Die neue Medienwiedergabe wird nämlich die bisherige Standard-App Groove Music ersetzen und diese damit in den Ruhestand versetzen.

Der Ausrollprozess kann sich noch über einige Wochen hinziehen. Wer aber nachschauen will, ob der neue Player bereits zur Verfügung steht, kann im Microsoft Store nach dem entsprechenden Update suchen. Ist der Installationsvorgang einmal angeschoben, erledigt sich der Rest von selbst.

Quelle: Deskmodder, eigene Recherche

Seit dem 24. Februar 2022 herrscht Krieg in der Ukraine. Hier kannst du den Betroffenen helfen.

Du willst mehr von uns lesen? Folge uns auf Google News.