Veröffentlicht inDigital Life

Bill Gates: Vor einer Technologie hat selbst er Respekt – „revolutionär“

Auf Reddit hat sich der Microsoft-Gründer zum wiederholten Male den Fragen der Nutzer*innen und seiner Fans gestellt. Eine Antwort gab er zum Thema Innovationen.

© imago images/AFLO

KI: Was ist eine künstliche Intelligenz?

Vom Roboterarm bis zur hyperintelligenten Maschine – KI ist bereits jetzt ein fester Bestandteil unseres Alltags …  aber wie funktioniert eine KI?

Im Rahmen eines jährlichen „Ask me anyting“-Events (AMA) hat sich Bill Gates erst vor wenigen Tagen diversen Fragen aus verschiedensten Bereichen gestellt. Nachdem er bereits erklärte, welches Smartphone er aktuell verwendet, kam er auch auf eine seiner Meinung nach gegenwärtig „große“ Technologie zu sprechen.

Das sieht Bill Gates als technische Revolution an

Der oder die Reddit-Nutzer*in DWright_5 fragte den Microsoft-CEO, ob es in seinen Augen eine aktuelle Entwicklung gäbe, die eine technologische Verschiebung bedeuten könnte. Dabei bezog er sich auf eine Aussage von Bill Gates, die er vor über 20 Jahren getätigt habe. Damals sagte er: „(…) die Menschen überschätzen sehr, was das Internet in 5 Jahren darstellen wird, und unterschätzen sehr, wie es in 1o Jahren sein wird.“

Gates antwortete daraufhin sehr konkret und eindeutig. So sehe er ein entsprechendes Potenzial in künstlicher Intelligenz:

„KI ist die große [Technologie]. Ich glaube nicht, dass Web3 so groß ist oder dieser Metaverse-Kram allein revolutionär ist, aber KI ist ziemlich revolutionär.“

Reddit/thisisbillgates

Was ist mit ChatGPT?

Eine weiterführende Frage zum Thema künstliche Intelligenz stellte der oder die User*in BOOTZILLA: „Herr Gates, was sind ihre Ansichten zu OpenAIs ChatGPT?“. Auch hier gab sich Gates recht konkret:

„Es gibt einen Ausblick darauf, was kommen wird. Ich bin beeindruckt von dem ganzen Ansatz und der Rate an Innovation.“

Reddit/thisisbillgates

Dass Gates eine positive Einstellung zum Chatbot hat, wundert nicht. Microsoft hat neben anderen Unternehmen maßgeblich in OpenAI investiert und plant aktuell, ChatGPT in seine Cloud-Dienste zu integrieren.

Quellen: Reddit/thisisbillgates, Reddit/DWright_5, Reddit/BOOTZILLA

Seit dem 24. Februar 2022 herrscht Krieg in der Ukraine. Hier kannst du den Betroffenen helfen.

Du willst mehr von uns lesen? Folge uns auf Google News.