Veröffentlicht inDigital Life

Microsoft Edge wird zum Zwang – in 2 Fällen lassen sich nur noch dort Links öffnen

Egal, ob du einen anderen Standartbrowser hast: Schon bald sollen sich bestimmte Links nur noch in Microsoft Edge öffnen lassen.

Microsoft Edge Browser Logo auf dem Laptop

Leben ohne Google: 6 Alternativen für sicheres Surfen

Ist Google wirklich die sicherste und beste Internetsuchmaschine? Hier sind 6 Alternativen für alle, die Ihre Daten noch besser schützen möchten.

Bei Microsoft Edge handelt es sich um den hauseigenen Browser von Microsoft. Auf den meisten Windows-PCs ist er vorinstalliert, auf dem Mac kann man ihn freiwillig laden. Jedoch zeigen Umfragen, dass die meisten eher auf Google Chrome oder Mozilla Firefox setzen. Allerdings könnten Userinnen und User nun in zwei Szenarien doch auf Edge setzen müssen.

Anscheinend will Microsoft aktuell die eigene Produktpalette stärken und nimmt daher Anpassungen in diversen Apps vor, darunter etwa Teams, Outlook und eben auch Microsoft Edge.

Nun will ein Reddit-Nutzer einen Hinweis entdeckt haben, dass sich künftig Links, die via Outlook oder Teams versendet werden, automatisch im hauseigenen Browser geöffnet werden. Dabei soll es auch keine Rolle spielen, ob du an deinem PC einen anderen Standardbrowser eingerichtet hast.

Diese Informationen stammen aus einem mutmaßlich echtem Dokument. Darin heißt es weiterhin, dass im Falle von Outlook ein Fenster direkt neben der Mail erscheinen soll. Man will damit die Produktivität beim Arbeiten erhöhen. Bei Teams hingegen öffnet sich der Link dann in einem neuen Edge-Tab.

Anpassungen auf zwei Weisen umgehen

Noch ist die Änderung nicht in Kraft getreten. Sollte sie wirklich kommen und willst du dich nicht an die Nutzung von Microsoft Edge gewöhnen, hast du zwei Optionen:

  • Lösche Microsoft Edge. Eine entsprechende Anleitung findest du bei uns.
  • Gewöhne dir an, nicht auf die Links zu klicken, sondern kopiere sie und füge sie in die URL-Leiste des Browsers deiner Wahl ein. Zum Kopieren nutzt du etwa den Rechtsklick mit der Maus oder du markierst die ganze Zeile und nutzt Steuerung + C und fügst es mit Steuerung + V ein. Alternativ nutze den Rechtsklick ohne Maus.

Quelle: Reddit / r/sysadmin, Imgur

Seit dem 24. Februar 2022 herrscht Krieg in der Ukraine. Hier kannst du den Betroffenen helfen.

Du willst mehr von uns lesen? Folge uns auf Google News.