Veröffentlicht inDigital Life

Google Maps: Neue Funktion macht den Dienst für Tunnel zuverlässiger

Ohne den Kund*innen Bescheid zu geben, aktualisierte Google seinen beliebten Kartendienst. Die neue Funktion soll die Genauigkeit verbessern.

© photostriker - stock.adobe.com

Google Maps hilft E-Autos // IMTEST

Welche Funktionen fügt Google seiner Karten-App hinzug?

Für Google Maps gibt es seit Kurzem eine neue Funktion, die große Vorteile bietet. Dabei erschien das Feature einfach auf dem Kartendienst, ohne große Ankündigung des Herstellers. Du benötigst allerdings Bluetooth dafür.

Google Maps: Diese Funktion ist neu

Neben Google Maps gibt es eigentlich noch zahlreiche weitere Kartendienste für Smartphones, auch wenn Ersterer sehr beliebt ist. Normalerweise arbeitet Maps mittels GPS, was zumindest unter freiem Himmel meist eine verlässliche Standortbestimmung garantiert. Allerdings hat die App Schwierigkeiten, in Tunneln ordentlich zu navigieren. Dafür gibt es aber bereits Abhilfe. In vielen Tunneln gibt es sogenannte „Bluetooth Beacons“, die ein Signal aussenden, welches dann zur Navigation aufgefangen werden kann.

Eben dazu dient auch die neue Funktion von Google Maps. Sie soll, wenn der Bluetooth-Modus auf dem Smartphone aktiviert ist, das Signal der Bluetooth Beacons auffangen und dadurch auch in Tunneln weiterhin die Position genau bestimmen können, wie SmartDroid schreibt.

Lesetipp: Google Maps: Unbedingt Update machen – Experten warnen vor dieser Gefahr

So aktivierst du den Modus

Die Funktion ist ab sofort auf allen Smartphones, die Google Maps nutzen, verfügbar. In manchen Fällen muss der Dienst vielleicht noch ein Update machen, dieses sollte jedoch sehr bald erfolgen.

Aktivieren kannst du den neuen Google Maps-Modus, indem du zunächst das Menü öffnest, wie Aviation Analysis erklärt. Dieses findest du auf der rechten Seite der Suchleiste. Daraufhin musst du die Einstellungen anwählen, worunter sich „Navigationseinstellungen“ finden. Ganz unten sollte sich dann die neue Option „Bluetooth-Beacons für Tunnel“ finden, die du dort einfach aktivieren oder deaktivieren kannst. In manchen Fällen ist die Option bereits standardmäßig aktiviert. Schaltest du aber beispielsweise den Bluetooth-Modus auf deinem Smartphone einmal aus, musst du die Funktion manuell wieder aktivieren.

Quellen: Aviation Analysis, Smart Droid, eigene Recherche

Seit dem 24. Februar 2022 herrscht Krieg in der Ukraine. Hier kannst du den Betroffenen helfen.

Du willst mehr von uns lesen? Folge uns auf Google News.