Games 

"Battlefield 6": EA enttäuscht die Community erneut

EA hat eine schlechte Nachricht: "Battlefield 6" kommt viel später als gedacht.
EA hat eine schlechte Nachricht: "Battlefield 6" kommt viel später als gedacht.
Foto: Electronic Arts / DICE
Electronic Arts äußert sich endlich zu "Battlefield 6" – allerdings mit einer Schreckensmeldung für jeden Fan der Reihe.

In der Vergangenheit hat Electronic Arts bereits den einen oder anderen Hinweis zu "Battlefield 6" gestreut. Doch blieben konkrete Informationen bislang weitestgehend aus. Mit "Battlefield V" erreichte der Publisher bereits 2018 eine große Community, die sich über die Plattformen PS4, Xbox One und PC erstreckte. Nun scheint das Unternehmen noch eine weitere Schippe drauflegen zu wollen.

"Battlefield 6": EA schockt die Community

Wie bei so vielen Videospielentwicklern gehen auch aus dem Quartalsbericht und der Planung von Electronic Arts einige interessante Informationen hervor. So lassen sich aus dem Bericht des Herausgebers auch Schlüsse für Titel wie "Battlefield 6" und "Apex Legends", nicht aber für "Anthem" ziehen. Doch was genau gibt EA tatsächlich über den neuesten Teil der Shooter-Reihe preis?

Leider versetzt der kalifornische Entwickler, der sich mitunter durch Reihen wie "FIFA" seinen Weg an die Spitze bahnte, seiner Community zunächst einen Dämpfer: 2020 wird es wohl nichts mehr mit "Battlefield 6". Für viele ist das eine Schreckensnachricht. Sie hatten fest mit einem Release des Spiels zum Start der neuen Konsolengeneration gerechnet. Nun müssen sie noch um einiges länger warten.

"Wir rechnen damit, dass die Live-Services im Fiskaljahr 2021 weiter wachsen", verrät Electronic Arts-CEO Andrew Wilson. Für das Geschäftsjahr 2022 erwarte Wilson ein beschleunigtes Wachstum in diesem Bereich, "angeführt von einem neuen Battlefield." Somit soll "Battlefield 6" nicht mal im nächsten, sondern erst im übernächsten Jahr auf den Markt kommen.

Statt "Battlefield 6": Darauf kannst du dich freuen

Obwohl du auf "Battlefield 6" nun doch wesentlich länger warten musst als bislang erwartet, ist das kein Grund den Kopf hängenzulassen. Immerhin erwarten dich noch immer die neuen PS4-Spiele für 2020 sowie jene PS5-Spiele und Xbox Series X-Spiele, die gemeinsam mit der neuen Konsolengeneration starten. Auch darunter verbergen sich so einige vielversprechende Shooter.

Black Week - Alle wichtigen Infos zum Schnäppchen-Event

Black Week - Alle wichtigen Infos zum Schnäppchen-Event

Beschreibung anzeigen