Games 

"Far Cry 6" verfrachtet dich nach Nordkorea – oder doch Sibirien?

Mit "Far Cry 6" könnte Ubisoft einen völlig neuen Weg einschlagen.
Mit "Far Cry 6" könnte Ubisoft einen völlig neuen Weg einschlagen.
Foto: Ubisoft
"Far Cry 6" soll sich bereits in der Entwicklung befinden. In welchem Setting du dich wiederfinden wirst, steht jedoch noch in den Sternen – oder?

Im Rahmen der Ubisoft Forward am 12. Juli 2020 gab der französische Entwickler und Publisher Ubisoft seinen Fans gleich mehrere Titel mit auf den Weg. Neben Enthüllungen die etwa das neue Action-Adventure "Assassin's Creed Valhalla" (2020) kündigte der kanadische Studio-Ableger des Unternehmens nun endlich auch das "Far Cry 6"-Release an. Darüber hinaus enthüllte Ubisoft Toronto außerdem das Setting des Open-World-Shooters sowie einen ersten Trailer mit altbekannten Gesichtern.

"Far Cry 6" Trailer
"Far Cry 6" Trailer

"Far Cry 6"-Release für PS5, Xbox Series X und PC

Am 18. Februar 2021 soll der neue Ubisoft-Shooter gleich für eine ganze Palette an Plattformen auf den Markt kommen. Neben Uplay und dem Epic Games Store soll das Spiel für Google Stadia, die Xbox One, die Xbox Series X, die PlayStation 4 sowie die PlayStation 5 erscheinen. Damit folgt es diversen Titeln, die bereits 2020 für die Next-Gen-Konsolen erscheinen.

Neben Reihenfortsetzungen wie "Far Cry 6" erwarten die Remakes, aber auch Übernahmen von Spielen, die in den vergangenen Jahren gut bei den Fans der Systeme ankommen. Insbesondere an PS5-Spielen wird es dir 2020 nicht mangeln.

Wo spielt "Far Cry 6"?

Mit dem neuesten Teil der gefeierten Videospielreihe entführt dich Ubisoft in ein fiktives Kuba. An der Spitze des kommunistisch regierten Inselstaats steht in "Far Cry 6" der ruchlose, totalitäre Diktator Anton Castillo, gespielt von Giancarlo Esposito ("Breaking Bad", "The Mandalorian"). Deine Aufgabe wird es sein, "El Presidente" als Teil des Widerstands zu stürzen.

Schon Anfang Juli erklärte Giancarlo Esposito im Interview mit Collider, er habe Anfang 2020 an einem "riesigen" Spiel gearbeitet, aber er könne keine weiteren Details über das Projekt nennen. Er deutete jedoch an, dass die Rolle durch eine beeindruckende neue Art von Performance-Capture-Technologie geprägt wäre, und ergänzte, es handle sich um einen völlig "neuen Schauspielstil".

In dem militärisch geprägten Insel-Szenario kehrt Ubisoft nach "Far Cry 5", in dessen Rahmen du gegen eine Sekte in den USA aufbegehren solltest, zu den Wurzeln der beliebten Reihe zurück. Abzuwarten bleibt dennoch, ob der Entwickler seine Karten richtig auszuspielen weiß und ob das "Far Cry 6"-Release mit dem von "Assassin's Creed Valhalla" mithalten kann.

"Far Cry 6"-Gameplay: Coop, Gegner & mehr?

Auf Reddit, im Steam-Foren und anderen Plattformen hat die Ubisoft-Community bereits diverse Wünsche geäußert. Will der französische Entwickler mit dem neuen Spiel zu altem Glanz zurückkehren, sollte er sich daran orientieren. GamesRadar hat die Wünsche der Fans zusammengefasst und in einer Liste zu "Far Cry 6" auf den Punkt gebracht:

  • Nicht so formelhaft sein und die Dinge aufrütteln
  • Bringt uns in eine völlig neue Umgebung
  • Ändert die Art und Weise, wie Schurken präsentiert werden
  • Neue Feinde und Waffen einführen
  • Lasst beide Spieler den Fortschritt, der im "Far Cry 6"-Coop gemacht wird, beibehalten

Bevor du damit beginnst, "Far Cry 6" entgegenzufiebern, erwarten dich noch einige weitere Titel, für die es sich zu sparen lohnt. Unter den PS5-Spielen und Xbox Series X-Spielen, die Ende des Jahres für die neue Konsolengeneration erscheinen sollen, finden sich wahre Schätze. Wir halten dich zu allen Neuerscheinungen auf dem Laufenden und verraten dir, worauf du dich freuen kannst.

Neueste Videos auf futurezone.de

Neueste Videos auf futurezone.de

Beschreibung anzeigen