Games 

"Civilization 7" erst 2023? Das plant Firaxis für's neue Spiel

Es scheint so, als würde Firaxis Games "Civilization 7" nicht vor 2023 herausbringen.
Es scheint so, als würde Firaxis Games "Civilization 7" nicht vor 2023 herausbringen.
Foto: Firaxis Games
"Civilization 7" gehört zu diesen Titeln, die man nicht wirklich braucht, sich aber von Herzen wünscht. Immerhin hat die Reihe bislang mit kaum einem Titel enttäuscht.

"Easy to learn, hard to master", könnte einer der Slogans sein, den sich die Reihe rund um "Sid Meier's Civilization" auf ihr Banner schreiben könnte. Daher können binnen eines Wimpernschlags Hunderte Spielstunden vergehen und weitere hundert bis man bemerkt, dass einen das Spiel gänzlich eingenommen hat. Mit "Civilization 7" erhoffen sich die Fans ähnliches – doch kann Firaxis Games liefern?

"Civilization 7": Das kannst du erwarten

Innerhalb von mittlerweile fast 30 Jahren hat sich "Sid Meier's Civilization" zu einer der maßgebenden Größen im Subgenre der 4X-Spiele (eXplore, eXpand, eXploit, eXterminate) aufgeschwungen. Dass Firaxis Games diese Tradition auch mit "Civilization 7" fortführen wird, steht außerfrage. Doch was genau der Videospielentwickler mit dem neuen Titel vor hat, kann derzeit lediglich gemutmaßt werden. Immerhin an Spekulationen mangelt es nicht.

Mit "Civilization 6" (2016) hat das Studio gegenüber dem vorangegangenen Titel bereits einen gewaltigen Schritt getan. Dabei nahm sich das Team nicht nur einigen grundlegenden Mechanismen des Strategiespiels an, sondern veränderte auch dessen Design maßgeblich. Wie sooft, wenn Entwickler solche Maßnahmen treffen, bildeten sich schnell zwei Fronten – pro und contra "Civ VI". Ob dich mit "Civilization 7" ähnliches erwartet, steht noch in den Sternen.

YouTube-Video: ""Sid Meier's Civilization VI" Trailer

Auch die zeitlichen Abstände, die sich Firaxis – und MicroProse – zwischen den einzelnen Titeln der "Civilization"-Reihe einräumten, ließen stets genügend Platz für neue Entwicklungen. Wenngleich Spin-offs wie "Brave New World" (2013) und Erweiterungen wie "Gathering Storm" (2019) ebenfalls Zeit beanspruchen, schien das Entwicklerteam sich doch stets recht gekonnt organisieren zu können.

"Civilization 7"-Release erst 2023: Gerüchte häufen sich

Wie bei so vielen Spielen, kann sich auch die "Civ"-Community kaum halten, wenn es um den nächsten Teil geht. Bezüglich "Civilization 7" herrschen bereits rege Diskussionen im Steam-Forum und im Subreddit r/civ. Der Reddit-Nutzer tobyps scheint sich derweil bereits sicher, den Code geknackt zu haben und zu wissen, wann das "Civilization 7" Erscheinungsdatum angesetzt ist.

"Civilization 4 (2005) kam 4 Jahre nach Civilization 3 (2001) heraus", schreibt u/tobyps. "Civilization 5 (2010) erschien 5 Jahre nach Civilization 4 (2005). Civilization 6 (2016) wird 6 Jahre nach Civilization 5 (2010) erscheinen. Daher wird Civilization 7 in 7 Jahren, im Jahr 2023, herauskommen. Meine Logik ist unbestreitbar." Tatsächlich ist seine These durchaus nachvollziehbar. Unklar ist jedoch, ob sich auch Firaxis an diese Logik halten wird.

"Civilization 7" für PC, Xbox One und PS4

Mit "Civ 6" lieferte Publisher 2K Games das erste Spiel der Reihe neben dem PC auch für die Xbox One sowie die PS4. Es liegt daher nahe, dass Firaxis auch "Sid Meier's Civilization VII" für die Konsolen von Microsoft und Sony entwickelt. Allerdings wird es dabei wohl nicht bei der aktuellen Konsolengeneration bleiben. Vielmehr wird "Civilization 7" höchstwahrscheinlich für die PS5 und die Xbox Series X, die beiden Next-Gen-Konsolen der Entwickler erscheinen.

Während sich bezüglich des neuen Titels der "Civ"-Reihe nach wie vor lediglich spekulieren lässt, verhält es sich mit den Reihen weiterer Videospielentwickler etwas anders. So fallen unter die Xbox Series X-Spiele und PS5-Spiele, die ab Ende 2020 an den Start gehen sollen, etwa Titel wie "Assassin's Creed Ragnarok", "Halo Infinite" und sogar "GTA 6".

Neueste Videos auf futurezone.de

Neueste Videos auf futurezone.de

Beschreibung anzeigen