Games 

PS4 mit Maus & Tastatur: Vorteile und Anleitung auf einen Blick

PlayStation: Coole Tricks & brandheiße News zu deiner Konsole
Mi, 26.06.2019, 12.34 Uhr

PlayStation: Coole Tricks & brandheiße News zu deiner Konsole

Beschreibung anzeigen
Willst du deine PS4 mit Maus und Tastatur nutzen, musst du nur einige Kleinigkeiten beachten. Wir verraten dir, wie es geht.

Die Nutzung der PS4 mit Maus und Tastatur bringt einige unbestreitbare Vorteile mit sich. Nicht nur kannst du in Shootern wie "CoD: Modern Warfare" (2019) weitaus genauer zielen und manövrieren, auch Strategiespiele lassen sich ohne Gamepad meist wesentlich angenehmer steuern.

PS4 mit Maus & Tastatur: Das sind die Vorteile

Vor allem alteingesessene Konsolen-Shooter-Spieler werden nicht unbedingt zustimmen, dass die Steuerung der PS4 mit Maus und Tastatur in vielen Fällen die bessere Wahl ist. Während PC-Spieler sich auf die Präzision ihrer Maus verlassen können, lässt sich das Gameplay an der PlayStation beispielsweise durch Anpassungen in der Sichtempfindlichkeit und anderen Einstellungen verbessern.

Doch sind es nicht nur Ego-Shooter, die sich mit der alternativen Hardware angenehmer bedienen lassen. Auch rundenbasierte Strategiespiele wie etwa "Civilization 6" (2016) sind darauf ausgelegt. Immerhin war die bisherige "Civ"-Reihe ausschließlich für den PC bestimmt und lässt sich auch auf der PS4 mit Maus und Tastatur ganz einfach nebenbei bedienen.

PS4 mit Maus & Tastatur verbinden: So geht's

Am Ende musst du allerdings selbst wissen, welche Steuerung dir besser liegt. Dasselbe gilt übrigens auch für den Rechner. So kannst du deinen PS4-Controller mit dem PC verbinden und auf diese Weise etwa Third-Person-Rollenspiele wesentlich angenehmer zocken. Es mal auszuprobieren schadet dir mit Sicherheit nicht und wir verraten dir gerne, wie du das bewerkstelligst:

Maus & Tastatur via USB verbinden:

Besitzt du kabelgeundene Hardware, kannst du natürlich problemlos die Anschlüsse deiner PlayStation 4 nutzen, um sie zu verbinden. Schließe Maus und Tastatur dazu einach genauso an deine Konsole an, wie du sie auch mit deinem Computer verbinden würdest. Anschließend kannst du sie problemlos nutzen.

Maus & Tastatur via Bluetooth verbinden:

Willst du deine PS4 mit Maus & Tastatur über eine Bluetooth-Verbindung nutzen, musst du zunächst einige Zwischenschritte einlegen:

  1. Starte deine Konsole und öffne die Einstellungen.
  2. Unter "Geräte" wählst du nun den Punkt "Bluetooth-Geräte".
  3. Viele Bluetooth-Mäuse und -Tastaturen verfügen über einen Knopf, der es ihnen ermöglicht, von anderen Geräten erkannt zu werden. Betätige ihn.
  4. Wähle auf deinem PS4-Interface die neue Hardware aus, um sie zu verbinden.
  5. Unter dem Reiter "Externe Tastatur" kannst du nun außerdem das Tastenlayout sowie die Sprache ändern.

Ist alles erledigt, solltest du Maus und Tastatur an deiner Konsole nutzen können.

Nachteile der alternativen Steuerung

Du solltest allerding stets im Hinterkopf behalten: Die PlayStation ist eigentlich fürs Gamepad konzipiert worden. Zum einen sind also nicht alle Eingabegeräte mit der Konsole kompatibel, zum anderen kann es bei der Nutzung der PS4 mit Maus und Tastatur zu Unregelmäßigkeiten in der Verwendung einzelner Apps kommen.

Übrigens: Das musst du tun, wenn deine PS4 zu laut ist.

Neueste Videos auf futurezone.de

Neueste Videos auf futurezone.de

Beschreibung anzeigen