Games 

PS5: Das solltest du nach dem Kauf zuerst tun

Nach dem PS5-Release hältst du endlich deine neue Konsole in der Hand? Passe diese Einstellungen an, bevor du loszockst.
Nach dem PS5-Release hältst du endlich deine neue Konsole in der Hand? Passe diese Einstellungen an, bevor du loszockst.
Foto: [Futurezone.de] via Canva.com
Wenn du deine neue PlayStation 5 in den Händen hältst, gibt es einige Dinge, die du unbedingt beachten solltest, bevor du loszockst.

Nur noch wenige Tage, dann ist es endlich soweit und der PS5-Release erreicht Deutschland. Damit du das Zocken mit deiner neuen Konsole so richtig genießen kannst, solltest du einige Einstellungen anpassen, sobald du deine PS5 angeschlossen hast. Wir verraten dir, was getan werden muss.

PlayStation 5 oder Digital Edition? Das unterscheidet die Sony-Konsolen
PlayStation 5 oder Digital Edition? Das unterscheidet die Sony-Konsolen

PS5-Release: Mehr Einstellungen als je zuvor

Wenn du nach dem PS5-Release deine Konsole erhältst und vorher schon einmal mit einer PlayStation zu tun hattest, wird dir bestimmt auffallen, dass es dieses Mal deutlich mehr Einstellungen gibt als bei den Vorgängermodellen. So kannst du dein Gaming-Erlebnis noch individueller anpassen. Doch bei der Vielzahl von Auswahlmöglichkeiten unter den PS5-Einstellungen verliert man schnell einmal den Überblick.

Achte auf diese PS5-Einstellungen

Bevor du loslegst, solltest du in den Einstellungen folgende Aspekte überprüfen:

  • Bevorzugter Schwierigkeitsgrad
  • Untertitel/Audio
  • Leistungsmodus oder Anzeigemodus?
  • Spoilerwarnungen
  • Shortcuts im Hauptmenü

Schwierigkeitsgrad und Untertitel/Audio

Im Menüpunkt Spielvoreinstellungen kannst du anpassen, auf welchem Schwierigkeitsgrad du deine Spiele standardmäßig zocken willst. Zudem kannst du auch deine Vorlieben bezüglich Untertiteln und Audio angeben. Wenn du den Leistungsmodus auswählst, steht ein flüssiger Spielablauf für deine PlayStation an erster Stelle. Diese Einstellung bietet sich vor allem an, wenn du kompetitive Multiplayerspiele spielst. Wenn du lieber Singleplayerspiele spielst und dienen Augen etwas besonderes gönnen möchtest, ist der Auflösungsmodus am besten für dich geeignet. Die Konsole sorgt zu jeder Zeit dafür, dass deine Spiele sich zu jeder Zeit in ihrem besten Grafikgewand zeigen.

Spoilerwarnungen

Besonders cool: Du kannst auch eine Einstellung vornehmen, die Inhalte auf Spoiler untersucht und dich vorwarnt, wenn beispielsweise der Screenshot eines Freundes oder ein Video Spoiler enthalten könnten. Diese Funktion ist standardmäßig aktiviert, aber falls du sie nicht nutzen möchtest, kannst du sie einfach ausschalten.

Shortcuts im Hauptmenü

Wenn du im Hauptmenü der Konsole bist, hast du Zugriff auf eine Reihe von Shortcuts zu deinen Lieblingsanwendungen, Freundeslisten und Social-Features. Du solltest dir kurz Zeit nehmen, um diese Shortcuts deinen Bedürfnissen entsprechend anzupassen. Das kannst du tun, wenn du im Hauptmenü die Optionen-Taste auf deinem PS5-Controller drückst. Hast du diese Einstellungen vorgenommen, bist du bereit zum Loslegen. Viel Spaß mit deiner neuen PlayStation 5!

Nach dem offiziellen PS5-Release in den USA tauchen die ersten Tests zur neuen Konsole auf. Einen besonders guten Eindruck macht die PS5-Fernbedienung, die die Handhabung der Konsole deutlich erleichtert. Alles andere als begeistert zeigen sich die Tester allerdings vom PS5-Gehäuse.

Black Week - Alle wichtigen Infos zum Schnäppchen-Event

Black Week - Alle wichtigen Infos zum Schnäppchen-Event

Beschreibung anzeigen