Games 

"Cyberpunk 2077": Waffen die deinen Feinden garantiert einheizen

In "Cyberpunk 2077" sind Waffen ein wichtiger Bestandteil des Spiels. Wir verraten, welche sich so richtig lohnen.
In "Cyberpunk 2077" sind Waffen ein wichtiger Bestandteil des Spiels. Wir verraten, welche sich so richtig lohnen.
Foto: CD Projekt RED
In "Cyberpunk 2077" sind Waffen natürlich essentiell, wenn du es mit den bösen Buben von Night City aufnehmen möchtest. Wir verraten dir, mit welchen heißen Eisen du garantiert nichts falsch machst.

Im endlich erschienen "Cyberpunk 2077" sind Waffen ein besonders wichtiges Element des Spiels, denn immerhin willst du brutale Bandenbosse ja nicht mit Zuckerwatte bewerfen, wenn ihr euch Auge in Auge im von Kriminalität überschatteten Night City gegenübersteht. Aber welche Schuss- und Nahkampfwaffen eignen sich eigentlich am besten, um deinen skrupellosen Widersachern den Garaus zu machen? Wir zeigen dir im Folgenden nicht nur die besten Ballermänner, sondern auch, auf welche "Cyberpunk 2077"-Waffen du im Nahkampf vertrauen kannst.

"Cyberpunk 2077" Waffen
"Cyberpunk 2077" Waffen

"Cyberpunk 2077": Waffen die zu dir passen

Wie nahezu alles andere im Spiel auch, sind in "Cyberpunk 2077" die Waffen, die du vorzugsweise nimmst, um deinen Gegnern die Lichter auszuknipsen, stark von deinem persönlichen Geschmack abhängig. So gibt es allerhand Revolver, Pistolen, MPs, Sturmgewehre und Schrotflinten, aber auch Scharfschützengewehre, Katana und andere Nahkampfwaffen stehen dir zu Diensten.

Für jede Kategorie gibt es sicherlich ein herausragendes Exemplar. Doch aufgrund der riesigen Auswahl an "Cyberpunk 2077"-Waffen, haben wir uns entschieden, dir im Folgenden ein paar besonders interessante von ihnen näher vorzustellen. Darunter findet sich für jeden Geschmack etwas, handelt es sich doch ebenfalls um ganz verschiedene Arten an leidbringenden Helfern.

"Cyberpunk 2077"-Waffen: Das ist die beste Pistole

Zugegebenermaßen ist es schwierig, bei einer der "Cyberpunk 2077"-Waffen von einer "besten" zu sprechen. Dafür sind die unterschiedlichen Einsatzmöglichkeiten einfach zu vielfältig. Zu den spannendsten von ihnen zählt die Pistole mit dem niedlichen Namen Skippy aber definitiv. Sie skaliert nicht nur mit eurem Level, sondern ist auch noch gesprächig und redet ungefragt mit dir. Doch das wichtigste Merkmal ist ein anderes: Mit der Skippy verteilst du ausschließlich Kopfschüsse, denn sie besitzt einen eingebauten Auto-Aim. Finden kannst du sie an einem Questmarker in Vista del Rey in Heywood. Doch Vorsicht: Skippy stellt dir die Frage, welchen Modus du lieber einstellen willst. Nimm hier unbedingt den, den du nicht auf Dauer haben möchtest, denn nach 50 Kills wechselt sie ganz dreist für immer in den anderen Modus.

"Cyberpunk 2077"-Waffen: Das beste Sturmgewehr

Zu den beliebtesten Arten von Schießeisen zählt auch bei den "Cyberpunk 2077"-Waffen mit Sicherheit das gute alte Sturmgewehr. Bei der Divided We Stand ist nicht nur der Name besonders, sondern auch der Fakt, dass du mit ihr getroffene Gegner gleichzeitig noch vergiftest. Dabei kannst du sogar bis zu fünf Gegner gleichzeitig anvisieren, die anschließend vom chemischen Schaden mit er Chance auf Gift betroffen sind. Die Divided We Stand findest du in Santo Domingo bei der Nebenquest Stadium Love. Gewinne den Wettbewerb oder töte einfach alle Anwesenden, um dir die Waffe zu sichern.

"Cyberpunk 2077"-Waffen: Das ist das beste Scharfschützengewehr

Auch in "Cyberpunk 2077" hat es durchaus seinen Reiz, seine Feinde aus sicherer Entfernung mit nur einem einzigen gezielten Schuss zu erledigen. Zwar haben andere Sniper, wie beispielsweise die Widowmaker, mehr Durchschlagskraft, dafür kann die hier vorgestellte Overwatch mit ihrem starken Schalldämpfer besonders punkten. Bekommen kannst du die "Cyberpunk 2077"-Waffe, indem du bei der Nebenquest Riders on the Storm Saul rettest und anschließend mit Panam sprichst.

Nahkampfwaffen, Katana und mehr

Natürlich gibt es noch wesentlich mehr coole "Cyberpunk 2077"-Waffen, die es in sich haben. Auf der Suche nach einer passenden Schrotflinte machst du mit der Headsman wenig falsch. Als Maschinenpistole eignet sich die Fenrir aufgrund ihrer geringen Streuung besonders gut. Als Katana sticht vor allem das Jinchu-Maru heraus, welches mit dem letzten Schlag deiner Combo gleich doppelten Schaden verursacht. Und wenn du es deinen Gegnern auf besonders dekadente Art zeigen willst, greif am besten zum vergoldeten Baseball-Schläger, der besonders hohe Chancen bietet, dein Opfer zum Bluten zu bringen oder es gar zu betäuben.

Wenn du wissen möchtest, gegen wen oder was du die Waffen in "Cyberpunk 2077" überhaupt einsetzen kannst, interessiert dich sicher, welche Gangs in Night City das Sagen haben. Außerdem verraten wir dir alles über die Stadt selbst und seine turbulente Geschichte.

Neueste Videos auf futurezone.de

Neueste Videos auf futurezone.de

Beschreibung anzeigen