Games

Battlefield 6 mit Free-to-Play? Leak enthüllt neue Modi

EA DICE soll für "Battlfield 6" einige drastische Änderungen planen.
EA DICE soll für "Battlfield 6" einige drastische Änderungen planen.
Foto: Getty Images/boonchai wedmakawand

Mit "Battlefield 1942" hat Electronic Arts (EA) schon 2002 den ersten Teil seiner wohl beliebtesten Shooter-Reihe für den PC veröffentlicht. Mit "Battlefield: Bad Company" (2008) brachte EA DICE (Digital Illusions Creative Entertainment) zudem den ersten Teil der Serie auf die Konsolen PS3 und Xbox 360. Viele weitere Spiele folgen und heute blicken wir dem Release von "Battlefield 6" entgegen. Ein neues Gerücht zu EAs neuestem Titel deutet auf ein modernes Setting und den Einsatz von Drohnen, Robotern und sogar Jets auf dem Schlachtfeld hin.

Nvidia Geforce RTX 3080: Das hat die neue GPU-Generation drauf
Nvidia Geforce RTX 3080: Das hat die neue GPU-Generation drauf

"Battlefield 6": Neues Gerücht gibt Hinweise auf Setting und Modi

Schon in frühen Berichten hieß es, der neue Shooter solle lediglich "Battlefield" heißen und rund zehn Jahre in der Zukunft Sspielen. Ein solches Setting würde uns auf Schlachtfelder verfrachten, und Gefechte mit moderner Waffentechnik, Drohnen und Robotern ermöglichen. Dies deckt sich mit dem neuesten Leak über ein "Battlefield 6", dass in naher Zukunft spielen und eine Vielzahl beliebter Modi ins Spiel bringen soll.

Mitunter wird eine Kampagne erwähnt, die "revolutionär im Vergleich zu vorherigen Teilen" der Reihe sei. Die Spieler hätten zudem die Möglichkeit Teil einer beliebigen Supermacht ihrer Wahl zu weden. "In Battlefield gibt es nicht unbedingt 'Achse' und 'Verbündete'", stellt der Leaker Tom Henderson klar. "Ihr werdet dazu in der Lage sein, euren eigenen Weg zu wählen."

Henderson selbst hatte bereits in der Vergangenheit diverse vergleichbare Informationen geliefert, die sich in Folge darauf als korrekt herausstellten. Sowohl die USA als auch Russland, die einzigen stehenden Supermächte im Spiel, würden dir erlauben, dein eigenes Team von Spezialisten zu rekrutieren. Neben einem Battle-Royale- und einem Koop-Modus sollen dich mitunter einige nicht unwesentliche Free-to-Play-Inhalte erwarten.

Bisherige Informationen zu "Battlefield 6"

Bereits 2019 machte ein Gerücht die Runde, EA DICE plane einige drastische Änderungen für "Battlefield 6". Nun endlich scheint bekannt, um welche Art von Neuerungen es sich dabei handeln könnte. Abseits des neuen EA-Titels soll in den kommenden Jahren zudem noch ein weiteres langerwartetes Spiel erscheinen. So gab es auch zum "GTA 6"-Release erst jüngst neue Informationen.

Du willst mehr von uns lesen? Folge uns auf Google News.

Neueste Videos auf futurezone.de

Neueste Videos auf futurezone.de

Immer die aktuellen Videos von Futurezone

Beschreibung anzeigen