Auch in diesem Jahr plant Sony Interactive Entertainment (SIE) eine Vielzahl verheißungsvoller Veröffentlichungen. Eine von ihnen betrifft die gefeierte Rennspielreihe „Gran Turismo“. Im Rahmen der State of Play wollen Sony und Polyphony, der Entwickler des neuen Titels, am 2. Februar tiefe Einblicke in die geplanten Modi für „Gran Turismo 7“ geben.

„Gran Turismo 7“ bei der State of Play

Gemeinsam wollen die Macher des Spiels ihrer Community auf unterschiedlichen Kanälen Material aus dem langersehnten Spiel zeigen. Die erste State of Play für 2022 erscheine im Laufe dieser Woche und das Team freue sich schon „auf gut 30 Minuten neues PS5-Material und Gameplay-Details zu ‚Gran Turismo 7′“, schreibt SIE im hauseigenen Blog. Verfolgen kannst du das Ganze heute ab 23:00 Uhr auf Twitch und YouTube.

„Ob du ein Wettkampf- oder Freizeitrennfahrer, Sammler, Tuner, Lackierungsdesigner oder Fotograf bist – finde deine Linie mit einer atemberaubenden Sammlung an Spielmodi, inklusive der Fanlieblinge GT-Kampagne, Arcade und Fahrschule.“

Sony Interactive Entertainment

Am 4. März 2022 kommt der neue Teil der „Gran Turismo“-Serie auf den Markt.

Nicht dein Geschmack?

Dann halten wir neben „Gran Turismo 7“ eine Vielzahl weiterer Titel für dich parat, die dein Interessen wecken könnten. Mit von der Partie sind diverse Games, von denen du noch nicht zwingend etwas gehört hast. Es sind Alternativen zu…

Quelle: PlayStation Blog

Du willst mehr von uns lesen? Folge uns auf Google News.