Gerade bei den Spielen der „Call of Duty“-Reihe ist die Wahl der richtigen Ausrüstung von höchster Relevanz. Dabei müssen die Waffen nicht nur zu deinem eigenen Spielstil passen. Denn auch in Sachen Schaden und Feuerrate unterscheiden sich die unterschiedlichen Gewehre und Maschinenpistolen stark. Einer der wohl wichtigsten Indikatoren, um die besten Sturmgewehre für „Warzone“ (2020) zu bestimmen, ist daher die Time to Kill (TTK).

Nach Time to Kill: Die besten Sturmgewehre für „Warzone“

Mittels unterschiedlicher Aufsätze und Extras kannst du zwar die Specs deiner Waffe verändern, doch solltest du die Wichtigkeit der richtigen Basis nicht unterschätzen.

Die TTK errechnet sich aus der Feuerrate und dem Schaden, dein ein Gewehr verursacht. Allerdings ignoriert der Indikator Faktoren wie den Rückstoß, der dir im Spiel selbst nicht unwesentliche Probleme bereiten kann.

Dennoch handelt es sich bei der Time to Kill um einen nützlichen Richtwert, mit dem sich die besten Sturmgewehre für „Warzone“ zumindest eingrenzen lassen. Wir haben uns für dich durch die Gunsmith-Daten von Sym.gg gewühlt und uns angeschaut, wie die TTK für alle ARs in „CoD: Warzone“ aussieht.

Damit du nicht den Überblick verlierst sind die Gewehre nach den Spielen sortiert, aus denen sie stammen. Denn mit jedem Release aus der „Call of Duty“-Reihe ergänzt Activision sein Battle Royale um neue Waffen und andere Elemente.

Wichtig: Die Werte gelten für eine Distanz von circa 40 Metern zu deinem Ziel. Und sie gelten für den normalen Battle-Royale-Modus – also Ziele mit 300 Lebenspunkten.

„Call of Duty: Vanguard“ (2021)

SturmgewehrTTK (in ms)
AS44650
Nikita AVT693
STG44700
Automaton720
Volkssturmgewehr800
Cooper Carbine814
Itra Burst820
KG M40837
NZ-41840
BAR900

„Call of Duty: Black Ops Cold War“ (2020)

"Call of Duty: Vanguard" (2021)-Screenshot
„Call of Duty: Vanguard“ (2021) © Activision Publishing
SturmgewehrTKK (in ms)
FFAR 1660
FARA 83675
QBZ-83704
Grav720
Groza720
Vargo 52750
C58756
EM2784
AK-47800
Krig 6828
XM4830
"Call of Duty: Black Ops Cold War" (2020)-Screenshot
„Call of Duty: Black Ops Cold War“ (2020) © Activision Publishing

„Call of Duty: Modern Warfare“ (2019)

SturmgewehrTTK (in ms)
Oden580
FAL600
AS VAL603
RAM-7700
AN-94735
FN Scar 17735
M4A1740
CR-56 AMAX760
AK-47660
Kilo 141800
M13804
FR 5.56810
Grau 5.56820
"Call of Duty: Modern Warfare" (2019)-Screenshot
„Call of Duty: Modern Warfare“ (2019) © Activision Publishing

Tipps und Tricks für „CoD: Warzone“

Gehst du allein nach der TTK schneidet die Oden unter den besten Sturmgewehren für „Warzone“ quasi mit der Bestnote ab. Wie bereits erwähnt, spielen aber auch andere Faktoren, etwa Rückstoß, Aufsätze und weiteres eine Rolle – auch der Ort, an dem du landest. Daher findest du bei uns nicht nur die drei besten Setups für die M4A1, sondern darüber hinaus die fünf nützlichsten Drop-Spots auf der Caldera-Map.

Quelle: Sym.gg

Seit dem 24. Februar 2022 herrscht Krieg in der Ukraine. Hier kannst du den Betroffenen helfen.

Du willst mehr von uns lesen? Folge uns auf Google News.