Eine ganze Generation an Gaming-Nerds ist nicht nur mit Super Mario von Nintendo, sondern auch mit Sonic von Sega aufgewachsen. Der japanische Konzern mischte vor allem in den 80ern und 90ern tatkräftig auf dem Spiele- und Konsolenmarkt mit, musste sich aber 2001 nach mehreren Flops endgültig aus dem Konsolengeschäft zurückziehen. Das hält die Verantwortlichen aber nicht davon ab, die alten Geräte neu aufzulegen. So haben sie nun das Mega Drive Mini 2 angekündigt.

Sega Mega Drive Mini 2: Auch das Mega-CD ist dabei

Sega hat das nostalgische Projekt auf der eigenen Website vorgestellt. Das Sega Mega Drive Mini 2 soll mit einem umfangreichen Paket von 50 vorinstallierten Spielen erscheinen, wobei auch Klassiker des Mega-CD dabei sein sollen. Das war beim Vorgängermodell noch nicht der Fall.

Und damit es besonders authentisch im Wohnzimmer wird, können Interessierte zusätzlich ein Sega Mega-CD im Miniaturformat dazukaufen – und das sogar inklusive einer kleinen (nicht nutzbaren) Disc.

Mega Drive Mini 2: Auch in Deutschland?

Die Retro-Konsole soll am 27. Oktober 2022 in Japan auf den Markt kommen und dann umgerechnet 78 Euro kosten. Ob sie auch in anderen Ländern herauskommt, ist zum jetzigen Zeitpunkt noch unbekannt. Das erste Mega Drive Mini erschien noch hierzulande. Aber Segas bislang letztes Retro-Produkt, das Game Gear Micro, wurde nie außerhalb Japans herausgebracht.

Ein Konsolenklassiker in verkleinerter Ausgabe ist aber nicht der einzige Weg, wie Sega Altes neu aufbereitet. Zum Beispiel ist schon vor Jahren „Crazy Taxi“ als App erschienen.

Quelle: Sega

Seit dem 24. Februar 2022 herrscht Krieg in der Ukraine. Hier kannst du den Betroffenen helfen.

Du willst mehr von uns lesen? Folge uns auf Google News.