Mit der Veröffentlichung der PlayStation 5 feierte Sony Interactive Entertainment (SIE) Ende 2020 große Erfolge. Wann immer Nachschub kam, war das System auch schon wieder ausverkauft. Auch erfreuen sich die Konsolen des japanischen Entwicklers noch immer großer Beliebtheit. Selbst die PS4 verfügt nach wie vor über vergleichsweise stabile Zahlen. Ebendiese Nutzerinnen und Nutzer will SIE nun belohnen – mit dem neuen Treueprogramm PlayStation Stars.

PlayStation Stars kommt noch 2022

Monatlich sollst du dir mit dem neuen Service Prämien erspielen können. Ihm Rahmen des „Monthly Check-In“ wirst du lediglich dazu aufgefordert, einen beliebigen Titel zu spielen, um die Boni zu erlangen. Andere Kampagnen verlangen dir wiederum etwas mehr ab. Bei ihnen musst du Turniere gewinnen, Trophäen erspielen oder gar „der erste Spieler sein, der bei einem Blockbuster-Titel in eurer lokalen Zeitzone eine Platin-Trophäe ergattert“.

Im PlayStation Blog schreibt Grace Chen, alle Mitglieder von PlayStation Stars hätten die Möglichkeit, Treuepunkte zu sammeln. Chen ist Vice President für Network Advertising, Loyalty and Licensed Merchandise bei SIE und angesichts des neuen Dienstes „voller Begeisterung“. Sie erklärt weiterhin: „Punkte können aus einem Katalog eingelöst werden, der PSN-Guthaben und ausgewählte PlayStation Store-Produkte enthalten kann.“

Zusätzlich sollen alle Mitglieder des Abo-Dienstes PlayStation Plus automatisch Punkte für Käufe im PS Store erhalten, wenn sie sich für Stars registriert haben.

Neue Spiele für deine PS4 oder PS5

Hast du aktuell große Lust auf neue PS5-Spiele, kannst dich aber noch nicht so recht entscheiden, welcher Titel der nächste sein soll, helfen wir dir weiter. Bei uns findest du eine ganze Palette an Titeln, die Spielen wie…

Quelle: PlayStation Blog

Seit dem 24. Februar 2022 herrscht Krieg in der Ukraine. Hier kannst du den Betroffenen helfen.

Du willst mehr von uns lesen? Folge uns auf Google News.