Veröffentlicht inGames

God of War Ragnarök: Walkürenkönigin besiegen leicht gemacht

Um in God of War Ragnarök die Walkürenkönigin zu besiegen, ist eine Menge Geschick vonnöten. Erfahre jetzt, wie du den Boss am einfachsten erlegen kannst.

© miglagoa - stock.adobe.com

Eine kurze Geschichte der Videospiele

Die Geschichte der Videospiele beginnt bereits in den späten 1940er Jahren mit wissenschaftlichen Tüfteleien.Die erste bekannte von ihnen war “OXO”, ein Tic-Tac-Toe-Spiel, in dem man gegen den Computer antrat.

God of War bietet die unterschiedlichsten Schwierigkeitsgrade. Besonders in den höheren Einstellungen können dir einige Bosse ganz schöne Probleme breiten. Doch Hilfe ist schon zur Stelle. Wie du in God of War Ragnarök die Walkürenkönigin besiegen kannst, zeigen wir dir hier.

So findest du Gná

Gleich vorweg: Hast du die Story von God of War Ragnarök noch nicht beendet, musst du dich noch etwas gedulden. Die Walkürenkönigin Gná gehört zu den sogenannten Post-Game-Bossen, ist also erst nach dem Abschluss der Story verfügbar.

Bist du soweit und möchtest dich der möglicherweise größten Herausforderung des Spiels stellen, reise zunächst zum „Schmelztiegel von Muspelheim“. Biegst du nun auf dem großen Hauptplatz nach rechts ab, wirst du einen kleinen Durchgang zwischen den Felsen finden, welcher erst mit dem Ende der Story freigeschaltet wird. Zwängst du dich hier hindurch und schwingst dich anschließend dank der Chaos-Klingen zur nächsten Plattform, wirst du hier auf Gná treffen.

Tipps zum Besiegen der Walkürenkönigin in God of War Ragnarök

Das Besiegen der Walkürenkönigen ist in God of War Ragnarök wahrlich kein Zuckerschlecken. Dennoch kannst du einiges beachten, um dir das Leben zumindest etwas einfacher zu machen.

Ausrüstung

Wie immer gilt, dass du natürlich die bestmögliche Ausrüstung anlegen solltest. Abhängig von deinem Spielstil sind das in diesem Fall entweder „Vidars Rüstung der Macht“ für die offensive Variante oder das „Steinbjörn“-Set für den neutralen oder defensiven Weg.

Ebenfalls hilfreich sind die „Berserker-Panzerhandschuhe“ und die Reliquie „Heft von Skofnung“, welches du von dem Berserker-König erhältst.

Lerne die Angriffsmuster

Gná besitzt einen Haufen unterschiedlichster Angriffe. Viele sind jedoch bereits vorher identifizierbar, da sie immer mit einem Ausruf verbunden sind. Kleiner Zwischentipp: Schalte die Untertitel ein, damit du dich voll und ganz auf den Bildschirm konzentrieren kannst. Folgende Angriffe kündigt die Walkürenkönigin vorher an:

  • Gib auf!: Sturmangriff, bei welchem Kratos in die Luft geschleudert wird. Ausweichen und anschließendes Blocken helfen hier.
  • Asgard blutet wegen dir!: Großer Flächenangriff, mit Schildschlag unterbechbar.
  • Bade im Feuer!: Feuer wird auf dich geschossen. Entweder, du unterbrichst sie mit Runenangriffen und -pfeilen oder weichst aus.
  • Für Asgard!: Luftangriff, sehr schwer zu verhindern. Hier ist nur ein präzises, möglichst frühes Ausweichen möglich.
  • Erhebe dich, erhebe dich!: Ein Felsen wird auf dich geschleudert. Unterbrechung mit Schallpfeilen oder ausweichen.
  • Knie!: Unblockbarer Frostangriff. Ausweichen, sobald der rote Kreis voll leuchtet.

Wie du schon siehst, wirst du hier viel zum Ausweichen gezwungen, daher kann es durchaus einige Versuche benötigen, um das richtige Timing zu erwischen. Es geht allerdings auch anders.

Tipp: Gehörst du zu denjenigen Gamern, die viel Wert auf den Erhalt aller Abzeichen legen, haben wir extra für dich eine Übersicht aller God of War Ragnarök-Trophäen zusammengestellt.

Der Brechstangen-Build

Gehören Ausweichen und Blocken nicht zu euren Paradedisziplinen, bietet dir natürlich auch dieser God of War-Teil reichlich Alternativen. Der YouTuber CheckpointXander hat dir hierfür einen Build bereitgestellt, welcher in minimaler Zeit maximalen Schaden anrichten soll. Wie du dafür vorgehen musst, erfährst du im folgenden Video:

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von YouTube, der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

Tipp: Möchtest du auch beim Zocken auf deinen Energieverbrauch achten, zeigen wir dir, wie du auf Playstation und Xbox Strom sparen kannst.

Quelle: gamepro.de, eigene Recherche, youtube.de

Seit dem 24. Februar 2022 herrscht Krieg in der Ukraine. Hier kannst du den Betroffenen helfen.

Die mit „Anzeige“ oder einem Einkaufswagen 🛒 gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Die verlinkten Angebote stammen nicht vom Verlag. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, erhält die FUNKE Digital GmbH eine Provision von dem betreffenden Online-Shop. Für dich als Nutzer*in verändert sich der Preis nicht, es entstehen für dich keine zusätzlichen Kosten. Die Einnahmen tragen dazu bei, dir hochwertigen, unterhaltenden Journalismus kostenfrei anbieten zu können.

Du willst mehr von uns lesen? Folge uns auf Google News.