Veröffentlicht inGames

Neue PS-Plus Spiele im März 2023: Alle Titel im Überblick

Der März hält wieder einige neue PS Plus-Spiele für dich bereit. Erfahre hier, um welche frischen Titel, es sich handelt.

PS Plus SPiele
u00a9 stock.adobe.com - Joeri

PlayStation 5 Plus Collection

Sony Interactive präsentiert seine neue PS Plus Collection.

Der Frühling steht vor der Tür und mit ihm rutschen einige neue PS Plus-Spiele in das Abonnement der PlayStation. Auch im März erwarten dich gleich mindestens drei spannende Titel, die wir dir im Folgenden etwas näher vorstellen wollen.

Neue PS Plus-Spiele im März

Neue PlayStation Plus-Spiele im März 2023: 3 frische Titel stehen für dich zur Auswahl

Wie schon in den Vormonaten spendiert Sony den Mitgliedern seines Abo-Services eine handverlesene Auswahl aus drei neuen PS Plus-Spielen, die dir zum Download angeboten werden. Um jene herunterzuladen, reicht es, wenn du dich für das Essential-Paket entschieden hast. Doch auch für Extra- und Premium-Abonnenten gibt es etwas Neues.

Lesetipp: Playstation Plus-Mitgliedschaft – Deine Vorteile in der Übersicht

Das sind die Essentials im März

Um auch möglichst viele Geschmäcker glücklich zu stimmen, achtet Publisher Sony bei der Auswahl der neuen PS Plus-Spiele auch im März darauf, ein abwechslungsreiches Angebot zu liefern. Bei den drei frischen Vertretern, die in das Aufgebot des Abo-Service rücken, handelt es sich aus diesem Grund um doch recht verschiedene Titel unterschiedlichster Genres. Zwischen dem 7. März und dem 3. April stehen dir folgende Games zum Download bereit:

TitelGenrePlattform
„Battlefield 2042“ Ego-ShooterPS5, PS4
„Minecraft Dungeons“Hack-and-Slay, AdventurePS4
„Code Vein“Action-RollenspielPS4
Neue Essential-Titel im März

Die drei neuen PS Plus-Spiele vorgestellt

Zwar kannst du mit der kleinen Übersicht aus dem vorherigen Kapitel vielleicht schon grob abschätzen, welches der neuen PS Plus-Spiele im März dein Interesse geweckt hat. Doch wir wollen die Chance nicht missen, sie dir im Folgenden einmal etwas genauer vorzustellen. So weißt du bereits vorab, worauf du dich einlässt.

#1 „Battlefield 2042“ (PS5, PS4)

Die spannende Ego-Shooter-Reihe wartet mit ikonischen und unbarmherzigen Schlachten, für die das Franchise mit ihrem Namen steht, auch in „Battlefield 2042“ wieder auf dich. Angesiedelt in einem gar nicht all zu weit entfernten Zukunftsszenario, wählst du aus einem Arsenal an hochmodernen Waffen und Fahrzeugen aus, um deine Feinde in die Knie zu zwingen.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von YouTube, der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

Ein besonderes Augenmerk liegt auf den mächtigen Maps, auf denen bis zu 128 Spieler gleichzeitig auf der PlayStation 5 (und bis zu 64 auf der PS4) in den Krieg ziehen können. Der mittlerweile 13. Teil von EAs „Battlefield“-Reihe ist seit rund eineinhalb Jahren auf dem Markt und rückt im März als neues Spiel in das Aufgebot von PS Plus.

#2 „Minecraft Dungeons“ (PS4)

Das vergleichsweise junge Action-Adventure ist von den klassischen Dungeon-Crawlern inspiriert und kommt im für Minecraft markanten Pixel-Look daher. Du stellst dich den Gefahren der Unterwelt entweder gemeinsam oder mit deinen Freunden. Dabei könnt ihr in einer Gruppe von bis zu vier Spielern durch abwechslungsreich gestaltete Level streifen, stets auf der Suche nach den prallen Schätzen, die sich hinter der nächsten Ecke verbergen könnten.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von YouTube, der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

Dich erwartet ein episches Abenteuer, bei dem du die Dorfbewohner vor dem bösen Erz-Illager retten musst. Damit dir dies auch gelingt, stehen dir im neuen PS Plus-Spiel, welches im März ebenfalls in das Essential-Paket rückt, einzigartige Gegenstände und Waffenverzauberungen zur Verfügung. Mit jenen führst du verheerende Spezialattacken im Nahkampf oder aus der sicheren Entfernung aus. Alternativ kannst du dich mit einem Schild und einer schweren Rüstung bewaffnet auch mitten ins Getümmel stürzen und deine Gruppe durch die gefährlichen Gegnerhorden führen.

#3 „Code Vein“ (PS4)

Spannendes Story-Soulslike im Anime-Stil: „Code Vein“ kombiniert zwei erfolgreiche Konzepte und katapultiert dich, begleitet von einem KI-Partner oder einem Freund im coolen Koop-Modus, in eine Welt, die von schier unbändiger Zerstörung heimgesucht wurde. Das Action-Rollenspiel stammt im Übrigen von den Machern der „God Eater“-Reihe, optische Ähnlichkeiten kommen also nicht von Ungefähr.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von YouTube, der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

Aus Gameplay-Sicht bietet „Code Vein“ als eines der neuen PS Plus-Spiele alles, was Genre-Fans glücklich stimmen dürfte. Du wählst aus einem riesigen Arsenal an Waffen, wie zum Beispiel Bajonetten, Äxten, Speeren oder Schwertern, um den übermächtigen (Boss-)Gegnern so richtig einzuheizen. Wie in modernen Souls-Spielen üblich, kann dich jeder kleine Fehler aus der Bahn werfen und du startest vom letzten Checkpoint. Damit dies nicht passiert, ist aufmerksames Ausweichen und zielsicheres Parieren der gegnerischen Angriffe im richtigen Moment gefragt.

Neue Spiele im März auch für PS Plus Extra und Premium

Neben den bereits vorgestellten neuen PS Plus-Spielen, die im März mit der Essential-Stufe des Abonnements zur Auswahl stehen, gibt es auch frisches Futter für Extra- und Premium-Kunden. Folgende Titel kannst du in den kommenden Wochen erwarten:

  • „Rainbow Six Extraction“
  • „Immortals Fenyx Rising“
  • „Tchia“
  • „Ghostwire Tokyo“
  • „Uncharted Legacy of Thieves Collection”

Welche Titel im März verschwinden

Letzte Chance zum Download: Nach dem 6. März werden gleich vier Titel wieder aus dem Angebot des Abonnements entfernt. Dabei handelt es sich um folgende:

  • „Evil Dead: The Game“
  • „OlliOlliWorld“
  • „Destiny 2: Beyond Light“
  • „Mafia: Definitive Edition“

Willst du dir die Gratis-Games also noch sichern, ehe die neuen PS Plus-Spiele im März die Spielebibliothek deiner PlayStation erobern wollen, musst du dich beeilen. Einmal hinzugefügt, kannst du sie allerdings für immer in deiner Bibliothek behalten. Und was es mit Sonys neuem Treueprogramm, PlayStation Stars, auf sich hat, verraten wir dir ebenfalls.

Quellen: eigene Recherche, PlayStation Blog

Noch mehr Gaming-News findest du auf dem Spieleportal 4P.de.

Seit dem 24. Februar 2022 herrscht Krieg in der Ukraine. Hier kannst du den Betroffenen helfen.

Die mit „Anzeige“ oder einem Einkaufswagen 🛒 gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Die verlinkten Angebote stammen nicht vom Verlag. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, erhält die FUNKE Digital GmbH eine Provision von dem betreffenden Online-Shop. Für dich als Nutzer*innen verändert sich der Preis nicht, es entstehen für dich keine zusätzlichen Kosten. Die Einnahmen tragen dazu bei, dir hochwertigen, unterhaltenden Journalismus kostenfrei anbieten zu können.

Du willst mehr von uns lesen? Folge uns auf Google News.