Veröffentlicht inGames

PlayStation 5: Sofort bessere Grafik – klappt bei jedem Modell

Wer aus seiner PS5 noch etwas mehr herausholen möchte, kann sich mit dem Tipp eines YouTubers behelfen. Er soll gute Ergebnisse erzielen.

© Rokas - stock.adobe.com

PlayStation 5 oder Digital Edition? Das unterscheidet die Sony-Konsolen

Die PlayStation 5 hat einiges auf dem Kasten, doch wie sieht es mit der Digital Edition aus? Das sind die Unterschiede ...

Die PS5 von Sony ist nicht gerade preisgünstig. Dennoch bricht die Nachfrage nicht ab. Wer ein solches Gerät zu Hause hat, muss sich damit aber so noch nicht zufrieden geben. Denn auch die Konsole kann mit den richtigen Einstellungen zu besseren optischen Ergebnissen führen.

PS5: Dieser Trick soll die Grafik verbessern

„Um bessere PS5-Grafikeinstellungen zu erhalten, aktualisiere deinen PlayStation-5-Grafikmodus für die beste Auflösung und verbessere deine Spiele sofort! Dies optimiert & erhöht die 4K-Auflösungsqualität, um die beste Grafik für PS5 zu priorisieren, wenn du nur diese Schritte befolgst…“, beschreibt der YouTuber John Glasscock unter seinem Video. Dazu hat er eine detaillierte Anleitung mitgeliefert.

So kannst du die PS5-Grafik ändern:

  • Öffne die Einstellungen deiner PS5.
  • Gehe zu „Gespeicherte Daten und Spiele-/App-Einstellungen“ > „Spielvoreinstellungen“ > „Auflösungsmodus“.

Das soll die 4K-Qualität erhöhen und automatisch noch besseres Raytracing ermöglichen. Hier hört der Vorgang aber noch nicht auf. Denn anschließend gilt es, den Video-Ausgang der Konsole zu optimieren.

  • Gehe zurück zu „Bildschirm- und Videoeinstellungen“ > „Videoausgangsinformationen“.
  • Stelle die Auflösung auf „Automatisch“, VRR auf „Aus“, 120 Hertz (Hz) Output auf „Automatisch“, ALLM auf „Aus“, 4K Video Transfer Rate auf „Automatisch“, HDR auf „Ein, wenn unterstützt“, Deep Colour Output auf „Automatisch“ und RGB Range auf „Automatisch“.

Weitere PS5-Tipps und Tricks

Anschließend rät der YouTuber dazu, die Einstellungen jedes Spiels zu überprüfen und nach verschiedenen Grafik- und Treue-Modi zu suchen und sicherzustellen, dass diese ausgewählt sind. Beachte aber, dass du bei der Auswahl aller oben genannten Optionen möglicherweise die Bildwiederholrate im Tausch gegen eine höhere Grafiktreue opferst.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von YouTube, der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

Wer die PlayStation 5 darüber hinaus noch aufstocken möchte, kann sich dem Gaming-Portal 4Players zufolge noch einige weitere Tricks zunutze machen. Darunter einige Systemeinstellungen, die für Fans durchaus von Vorteil sein können.

Noch mehr Gaming-News findest du auf dem Spieleportal 4Players.de.

Quellen: YouTube/John Glasscock

Seit dem 24. Februar 2022 herrscht Krieg in der Ukraine. Hier kannst du den Betroffenen helfen.

Du willst mehr von uns lesen? Folge uns auf Google News.