Kino 

"Ice Age 6": So wahrscheinlich ist eine Fortsetzung der Eiszeit

Ob es in "Ice Age 6" wohl ein Wiedersehen zwischen Scrat und seiner Lieblingsnuss geben wird?
Ob es in "Ice Age 6" wohl ein Wiedersehen zwischen Scrat und seiner Lieblingsnuss geben wird?
Foto: Blue Sky Studios
Es ist immer noch ruhig um die Gruppe von Manny, Sid und Diego. Ist die Eiszeit schon vorbei oder können wir uns auf ein baldiges "Ice Age 6" freuen? Wir haben die Infos.

Seit dem Erscheinen von "Ice Age 5 – Kollision voraus!" ist es außerordentlich ruhig um die lustige Truppe uriger Tiere. Hat die Kollision, die das Nuss-verliebte Eichhörnchen Scrat verursachte, die "Ice Age"-Welt wohl so stark zerrüttelt, dass eine Fortsetzung ausbleibt? Oder dürfen sich Fans der Eiszeit doch noch über "Ice Age 6" freuen? Alles was wir über die Fortsetzung wissen, erfährst du hier.

Jetzt im Kino und TV: Die Trailer zu den aktuellsten Serien & Filmen
Jetzt im Kino und TV: Die Trailer zu den aktuellsten Serien & Filmen

"Ice Age 6": Sind die Filmemacher eingefroren?

Bisher gibt es noch keine Bestätigung dafür, dass "Ice Age 6" es auf die Kinoleinwand schaffen wird. Treue Eiszeit-Fans hoffen allerdings stark auf eine Fortsetzung der "Ice Age"-Reihe. Nun ist es schon vier Jahre her, dass "Ice Age 5 – Jollision voraus!" uns im Kino zum Lachen gebracht hat und es gibt immer noch kein offizielles Statement der Filmemacher. Das regt natürlich die Spekulationslust der Fans an.

Doch bleiben wir einmal realistisch und untersuchen, wie wahrscheinlich eine Fortsetzung der beliebten Eiszeit-Filme ist. Komplett ausgeschlossen kann die Fortsetzung noch nicht werden. Das Filmstudio scheint es mit der Ankündigung weiterer Sequels generell eher entspannt zu sehen . Zwischen "Ice Age" und "Ice Age 2" sowie "Ice Age 4" und "Ice Age 5" lagen schließlich auch jeweils vier Jahre. Zudem habe Galen T.Chu, Co-Regisseur des fünften Teils, eine Fortsetzung noch nicht ausgeschlossen, so berichtet Kino.de.

"Ice Age 5 – Kollision voraus!" hat nicht wie erhofft überzeugt

Während "Ice Age 4 – Voll verschoben" noch stolze 879 Millionen US-Dollar einspielte und damit finanziell betrachtet der erfolgreichste aller "Ice Age"-Filme war, fielen die Einnahmen für den fünften Teil auf weniger als die Hälfte. Bei Produktionskosten von 105 Millionen US-Dollar hat der fünfte "Ice Age"-Film nämlich lediglich 403 Millionen US-Dollar eingespielt.

Rein finanziell gesehen, kann man deswegen darauf spekulieren, dass es "Ice Age 6" wohl nicht geben wird. Außerdem seien im fünften Film einige Hinweise dazu zu erkennen, dass es sich bei "Ice Age 5 – Kollision voraus!" um den letzten Film gehandelt haben könnte. Trotzdem seien nach den Machern alle Filme der Eiszeit so angefertigt, dass sie theoretisch fortgesetzt werden könnten. Aber wie könnte die Handlung weitergehen?

"Ice Age 6": So könnte es weitergehen

Angenommen es wird "Ice Age 6" geben, könnte die Handlung wieder auf einen Aspekt der allerersten Films zurückgreifen. Möglicherweise könnten sich wieder ein paar menschliche Wesen in der Eiszeit blicken lassen. Schließlich war die Beziehung von Sid, Manny und Diego zu Baby Roshan im ersten "Ice Age"-Film wirklich bezaubernd.

Auch die Geschichte von Eichhörnchen Scrat und seiner großen Liebe, der Haselnuss, könnte immer weitererzählt werden, ohne dass uns dabei langweilig wird.

Fazit: Die Hoffnung stirbt zuletzt

Ob es wirklich zu einer Umsetzung von "Ice Age 6" kommen wird, steht aktuell noch in den Sternen. Eine Fortsetzung kann weder ganz ausgeschlossen werden, noch können wir davon ausgehen. Am meisten Hoffnung gibt wohl die Einstellung des Co-Regisseurs von "Ice Age 5 – Kollision voraus!". Und wenn dieser eine Fortsetzung nicht ausschließt, dann schließen wir den Release von "Ice Age 6" auch nicht aus.

Worauf du dich aber definitiv freuen darfst, sind diese 7 Kinofilme, die im Jahr 2020 ins Kino kommen. Diese Fortsetzung hätte keiner erwartet: "Die Tribute von Panem" geht weiter.

Zu den Kommentaren
Neueste Videos auf futurezone.de

Neueste Videos auf futurezone.de

Beschreibung anzeigen