Kino 

Roland Emmerichs neuer Katastrophenfilm "Moonfall" kriegt weitere Stars

Nein, Will Smith (hier in Roland Emmerichs "Independence Day", 1996), spielt nicht die Hauptrolle in Roland Emmerichs neuem Film "Moonfall". Die eigentlichen Stars werden dich überraschen.
Nein, Will Smith (hier in Roland Emmerichs "Independence Day", 1996), spielt nicht die Hauptrolle in Roland Emmerichs neuem Film "Moonfall". Die eigentlichen Stars werden dich überraschen.
Foto: imago images / United Archives
Roland Emmerich dreht die packendsten Katastrophenfilme der Neuzeit. Die Stars für seinen neuen Film "Moonfall" sind eine sexy Wahl. So eindrucksvoll ist die Besetzung.

Roland Emmerich hat sich schon an den verschiedensten Genres versucht: ob Historienfilm ("Der Patriot", 2000), Actionkomödie ("White House Down", 2013), oder zuletzt sogar Kriegsfilm ("Midway", 2019). Dennoch bleibt sein absolutes Metier der Katastrophenfilm, ob mit Aliens ("Independence Day", 1996) oder ohne ("2012", 2009). Umso spannender, dass er mit seinem neuen Film "Moonfall" zum Katastrophenfilm zurückkehrt. Die Wahl des Hauptdarstellers für Roland Emmerichs "Moonfall" stieß im ersten Moment auf Skepsis: die Stimme von Olaf aus "Die Eiskönigin" (2013)? Doch diese Stars überzeugen.

Roland Emmerichs "Moonfall": Was ist die Handlung?

Die Lionsgate-Produktion "Moonfall" erzählt davon, wie der Mond von einer mysteriösen Kraft aus seiner bewährten Umlaufbahn geworfen wird und auf Kollisionskurs mit der Erde kommt. Wenige Wochen vor dem großen Knall wird ein Team aus Forschern zum Mond geschickt, um ihn aufzuhalten und die Menschheit zu retten. Drehstart für den neuen Katastrophenfilm von Roland Emmerich ist diesen Herbst in Montreal. Kinostart soll schon 2021 sein.

Roland Emmerichs "Moonfall": So hockrätig ist die Besetzung

Der Schauspieler, Komiker und Sänger Josh Gad wird die Hauptrolle in Roland Emmerichs neuem Katastrophenfilm "Moonfall" spielen. Der Film wurde von Emmerich zusammen mit Harald Kloser und Spenser Cohen geschrieben. Angeführt wird die Truppe im Film von Gad als KC Houseman. Er spielt einen genialen, aber chaotischen Wissenschaftler, dessen exzentrische Art den Behörden übel auffällt. Doch er ist die letzte Chance für die Menschheit.

Halle Berry wird an Gads Seite als NASA Administrator und ehemalige Astronautin zu sehen sein. Eine frühere Mission, an der sie beteiligt war, wird eine Schlüsselrolle beim Kampf um das Fortbestehen der Menschheit einnehmen. Am 12. Juni 2020 wurde über The Hollywood Report bekannt gegeben, dass auch Patrick Wilson ("Conjuring Die Heimsuchung", 2013) und Charlie Plummer ("Alles Geld der Welt", 2017) Teil der Besetzung werden. Wilson soll einen in Unehre gefallenen NASA-Astronauten spielen, Plummer seinen Teenager-Sohn.

Woher kennen wir Josh Gad?

Josh Gads größten Auftritte bislang waren Rollen in "Pixels" (2015) an der Seite von Adam Sandler und "Die Trauzeugen AG" (2015) mit Kevin Hart. Er sprach den Schneemann Olaf in den zwei "Die Eiskönigin"-Filmen und spielte auch den homosexuellen Lefou in der Disney-Realverfilmung von "Die Schöne und das Biest" (2017). "Moonfall" wird sein erster großer Actionfilm.

Jetzt im Kino und TV: Die Trailer zu den aktuellsten Serien & Filmen
Jetzt im Kino und TV: Die Trailer zu den aktuellsten Serien & Filmen

Was etwas nach Michael Bays "Armageddon" (1998) klingt, soll mit den neuesten visuellen Effekten für ein bildgewaltiges Spektakel sorgen. Roland Emmerich und Harald Kloser besorgen die Produktion und Finanzierung des Projekts unabhängig von einem Studio. Drehstart soll diesen Herbst in Montreal sein.

So steht es um Roland Emmerichs "Independence Day 3". Wissenschaftler erklären. So realistisch sind Katastrophenfilme aus Hollywood. Hier gibt es die besten Katastrophenfilme auf Netflix.