Streaming 

Waipu.tv lässt dich per App kostenlos fernsehen: Du musst nur wissen, wie

Mit der App waipu.tv kostenlos fernsehen? Gar kein Problem.
Mit der App waipu.tv kostenlos fernsehen? Gar kein Problem.
Foto: imago/AFLO
Kennst du waipu.tv? Was nach chinesischem Anbieter klingt, ist eine deutsche App, die dir ein digitales Fernsehangebot liefert. Das Beste daran: Du kannst mit dem richtigen Vorgehen kostenlos zuschauen.

Um fernzusehen, bemühst du dich heute wahrscheinlich weniger an dein TV-Gerät als an dein Tablet oder deinen Rechner. Streaming ist das Zauberwort, das sich mittlerweile nicht mehr nur auf Netflix und Co. bezieht. Auch zahlreiche Fernsehsender, ob öffentlich-rechtlich oder privat, sichern sich den Weg ins Netz. Was oft genug Geld kostet, kannst du mit der App waipu.tv kostenlos in Anspruch nehmen.

Wieviel Sitzabstand zum Fernseher muss eigentlich sein?
Wieviel Sitzabstand zum Fernseher muss eigentlich sein?

Mit waipu.tv kostenlos fernsehen: So einfach geht's

Zunächst sei gesagt, dass es natürlich eine Einschränkung gibt, um waipu.tv kostenlos nutzen zu können: Du musst auf ein paar der angebotenen Sender verzichten. Darüber hinaus wird die App nach einem Testmonat kostenpflichtig.

Alles, was du sonst benötigst, sind eine stabile Internetverbindung wie WLAN und gegebenenfalls einen Amazon Fire TV Stick oder einen Chromecast, um das Bild von deinem Smartphone auf den Fernseher zu spiegeln.

Ist alles vorhanden, gehst du anschließend so vor:

  • Lade die waipu.tv-App aus dem Play Store oder dem App Store herunter und installiere sie auf deinem mobilen Gerät.
  • Starte die App und tippe auf "Gratismonat beginnen".
  • Verbinde dein Smartphone oder Tablet via Chromecast beziehungsweise Amazon Fire TV mit deinem Fernseher und übertrage das Bild.
  • Dein Smartphone nutzt du nun als Fernbedienung, mit der du Sender wechselst oder die Lautstärke anpasst.

Was empfängst du über waipu.tv kostenlos?

  • Alle öffentlich-rechtlichen Sender
  • Privatsender wie RTL, ProSieben und Co. kannst du während deines Gratismonats ebenfalls kostenlos empfangen.

Hinweis: Nach 30 Tagen läuft die Testphase ab. Laut waipu musst du dich nicht separat abmelden. Im Anschluss hast du die Wahl zwischen dem Comfort-Paket für 4,99 Euro pro Monat und dem Perfect-Paket für 9,99 Euro pro Monat. Nutzt du waipu.tv kostenlos für 30 Tage, liegt diesem Angebot das Perfect-Paket zugrunde.

Darunter fallen unter anderem:

  • 101 Sender, 64 davon in HD-Qualität
  • Eine kostenlose Option auf Pay-TV
  • 100 Stunden Aufnahmespeicher

Beachte: Entscheidest du dich nach deinem Gratismonat für eines der kostenpflichtigen Pakete, musst du ein WLAN-Netzwerk festlegen, in dem du die waipu.tv-App nutzt. Um über mobile Daten oder auch nur in einem anderen WLAN fernzusehen, musst du pro Monat fünf Euro extra zahlen.

Fazit: Fernsehen mal anders, aber wenig flexibel

Mit waipu.tv kostenlos fernzusehen, kann dir eine neue Perspektive verschaffen. Ob sich die Anschaffung nach dem Gratismonat dagegen wirklich lohnt, musst du selbst wissen. Den mobilen Charakter verliert die Plattform zumindest dadurch, dass du eine Extra-Option kaufen musst, um auch außerhalb deines festgelegten Netzwerkes fernsehen zu können.

Vielleicht sind die anderen Wege, um im Internet kostenlos fernsehen zu können, mehr für dich geeignet. Ansonsten steht dir noch die Möglichkeit offen, Netflix kostenlos zu nutzen oder kostenfrei über Amazon Prime Filme zu sehen.

Zu den Kommentaren
Neueste Videos auf futurezone.de

Neueste Videos auf futurezone.de

Beschreibung anzeigen