Streaming 

Magenta TV Box: Telekom bestätigt schlechte Nachrichten für Kunden

Wer sich auf die Magenta TV Box der Deutschen Telekom gefreut hat, hat schlechte Karten.
Wer sich auf die Magenta TV Box der Deutschen Telekom gefreut hat, hat schlechte Karten.
Foto: iStock/RapidEye
Wenn du dich auf die Magenta TV Box gefreut hast, hat die Deutsche Telekom jetzt keine guten Nachrichten für dich.

Die Magenta TV Box, der neueste Receiver der Deutschen Telekom wird von Vielen schon erwartet. Jetzt allerdings gibt es schlechte Nachrichten für Telekom-Kunden, die durch den Konzern offiziell bestätigt wurden. Allerdings nicht, ohne den möglichen wahren Grund dafür zu verbergen.

Die bunte Welt des Streaming
Die bunte Welt des Streaming

Deutsche Telekom: Keine Magenta TV Box wie erwartet

Die Magenta TV Box der Deutschen Telekom war eigentlich schon für Dezember 2019 angekündigt worden, nachdem sie auf der IFA 2019 erstmalig vorgestellt wurde. Ihr Vorteil soll der Deutschen Telekom zufolge darin liegen, "bestes Entertainment und bestes WLAN" in einem Gerät zu vereinen.

Nun jedoch, nachdem der ursprünglich geplante Marktstart auf Februar 2020 verlegt wurde, gibt es die nächste schlechte Nachricht: Obwohl man "Anfang 2020" anvisiert, gibt es keinen genauen Termin mehr, wann Kunden der Deutschen Telekom wirklich mit der Magenta TV Box rechnen können.

Das könnte der wahre Grund für die Verzögerung sein

Offiziell bestätigt hat die Deutsche Telekom dies bereits, allerdings heißt es dazu lediglich, dass die Einbindung und Zertifizierung länger als angenommen dauern würden und auch die WLAN-Technologie der Magenta TV Box noch verbessert werden solle.

Anonymen Quellen jedoch, so Cashys Blog zufolge, sprechen von einem ganz anderen Grund für die Verzögerung. So solle die Produktstabilität bei der Magenta TV Box noch nicht den Anforderungen entsprechen, weshalb bisher von einer Produkteinführung abgesehen wurde.

Bis die Magenta TV Box also wirklich zur Verfügung steht. kannst du das Programm von Magenta TV unter Umständen kostenlos nutzen. Ansonsten bleibt dir noch die Möglichkeit, dein Streaming per Magenta TV-App zu vollziehen. Und selbst mit deinem Amazon Fire TV-Stick lässt sich Magenta TV abrufen.

Zu den Kommentaren
Neueste Videos auf futurezone.de

Neueste Videos auf futurezone.de

Beschreibung anzeigen