Aufgrund der Ausbreitung des Coronavirus litten in den letzten Wochen viele neue Streifen unter starken Einbußen der Besucherzahlen in den Lichtspielhäusern. „Die Känguru Chroniken“ wagen den Schritt und sollen der erste deutsche Kinofilm zum Streamen werden. Die Komödie gibt es schon bald auf Amazon Prime Video zu sehen.

Amazon Prime: Alles zum Streaming & Shopping des Mega-Konzerns
Amazon Prime: Alles zum Streaming & Shopping des Mega-Konzerns

„Die Känguru Chroniken“: Kinofilm streamen bei Amazon Prime Video

Seit dem 5. März hüpfen „Die Känguru Chroniken“ über die Leinwände der Lichtspielhäuser, bis das gesellschaftliche Leben vorerst zum Erliegen kam. Ab dem 2. April soll man bei Amazon Prime Video nun den Kinofilm streamen können, der sich rund um das Buch des Autoren Marc-Uwe Kling dreht.

„In Solidarität und Partnerschaft beteiligen wir mit Unterstützung der Zuschauer die Kinos an den digitalen Erlösen“, heißt es seitens des Verleihs in einer Mitteilung. Aus diesem Grund sei der Preis auch etwas höher, als für eine gewöhnliche Kinokarte oder einen Film im Stream. Ein maßgeblicher Anteil fließe an die Lichtspielhäuser, die den Film bereits zum Kinostart unterstützt hatten.

Film kommt mit „känguru-typischer Überraschung“ zurück ins Kino

Der Preis von rund 17 Euro wurde in der Mitteilung ebenfalls bereits genannt, und zwar direkt vom Känguru selbst. „Ich weiß, was ihr denkt. Das sind ja 34 Mark! Das sind ja 68 Ostmark! Das sind ja 340 Ostmark auf dem Schwarzmarkt“. Dass es sich dabei um einen solidarischen Preis für „quasi digitale Kinotickets“ handele, stellte es aber ebenfalls klar.

Sobald die Lichtspielhäuser wieder öffnen, sollen dem Verleih zufolge „Die Känguru Chroniken“ auch wieder wie gewohnt über die Leinwände flimmern. „Und zwar mit einer neuen, natürlich känguru-typischen Überraschung“. Bis dahin lässt sich bei Amazon Prime Video aber ganz entspannt der Kinofilm streamen.

Als Schauspieler agieren in den „Känguru Chroniken“ keine geringeren als Dimitrij Schaad, Henry Hübchen, Rosalie Thomass und natürlich auch das sarkastische Beuteltier selbst. Was dich sonst noch im „Känguru Chroniken“-Film mit Marc-Uwe Kling erwartet, erfährst du bei uns. Und auch bei Netflix und bei Universal kannst du im Moment Kinofilme streamen.

Du willst mehr von uns lesen? Folge uns auf Google News.