Streaming 

Amazon Fire TV Stick einrichten: Alles Schritt für Schritt erklärt

Amazon Prime: Alles zum Streaming & Shopping des Mega-Konzerns

Amazon Prime: Alles zum Streaming & Shopping des Mega-Konzerns

Beschreibung anzeigen
Du willst einen Smart-TV haben, doch dir graut es davor, den Amazon Fire TV Stick einzurichten? Mit unserer Schritt-für-Schritt-Anleitung klappt das ganz schnell.

Endlich willst du deinen Fernseher zu einem Smart-TV umfunktionieren, damit du deine Lieblingsfilme und -serien rauf und runter schauen kannst? Das klingt nach einer guten Entscheidung. Falls du dich hier für ein Angebot von Amazon entschieden hast, können wir dir mit unserer Anleitung helfen, den Amazon Fire TV Stick jetzt einzurichten. Wir begleiten dich Schritt für Schritt bei der Durchführung, damit du schnell in die Welt des Streamings gelangen kannst.

Amazon Fire TV Stick einrichten: Das brauchst du

Du kannst die Streaming-Luft schon riechen, doch bist noch in weiter Ferne, weil du noch den Amazon Fire TV Stick einrichten musst? Das ist kein Problem. Und dir braucht es nicht vor der Einrichtung zu grauen, denn es ist ganz einfach. Wir begleiten dich mit unserer Anleitung durch die einzelnen Schritte. Was du dafür brauchst:

  • Einen Fernseher mit HDMI-Eingangsport
  • Eine Internetverbindung
  • Ein Amazon-Konto (optional: Du kannst auch ein neues Konto registrieren)
  • Und natürlich ein Amazon Fire TV Stick

Damit es gleich ganz schnell geht, kannst du dir schon mal einige Sachen zurechtlegen: Lege dein WLAN-Passwort für deinen Router und die Login-Daten deines Amazon-Kontos vor deinem Fernseher bereit. Und dann kann es schon losgehen.

Amazon Fire TV Stick einrichten: So geht's

Wenn du erstmal alles zurechtgelegt hast, ist die halbe Miete schon erledigt. Sieh dir jetzt dir mitgelieferten Teile des Amazon Fire TV Sticks an. Hier gibt es zwei Kabel, die zusammengehören: Verbinde dafür das kleine Ende des USB-Kabels mit dem Micro-USB-Anschluss des Fire TV Sticks. Das andere Ende kommt ins Netzteil. Ab hier geht es wie folgt weiter:

  1. Schließe den Fire TV Stick an einen freien HDMI-Anschluss deines Fernsehers.
  2. Stecke das Netzteil in die Steckdose.
  3. Schalte deinen Fernseher an.
  4. Wähle mit der Fernbedienung deines Fernsehers den HDMI-Eingang für den Anschluss aus, den du zum Verbinden des Amazon Fire TV Sticks verwendet hast.
  5. Nun erscheint ein Ladebildschirm mit dem Fire TV Stick-Logo.

Hat bis hierhin alles gut geklappt, so geht es nun mit der Fernbedienung des Amazon Fire TV Sticks weiter. Lege dafür die mitgelieferten Batterien ein. Danach sollte sich die Fernbedienung in der Regel automatisch mit dem Fire TV Stick koppeln. Falls dies nicht passiert, drücke etwa zehn Sekunden auf die Home-Taste (Symbol mit einem Haus). So wird der Erkennungsmodus aktiviert.

Amazon Fire TV Stick einrichten: Der nächste Schritt

Hast du bis hierhin deinen Amazon Fire TV Stick eingerichtet, so folgen ab jetzt Anweisungen auf deinem Fernsehbildschirm. Diese Schritte kommen hier auf dich zu:

  • Verbindung mit dem Internet: Hier musst du das WLAN-Passwort deines Routers kennen.
  • Sprache auswählen: Du kannst aussuchen, in welcher Sprache alles angezeigt werden soll.
  • Registrierung deines Amazon Fire TV Sticks: Hier musst du die Login-Daten deines Amazon-Kontos kennen. Oder du kannst ein neues Konto registrieren.
  • Lautstärke-Test: Folge den Anweisungen auf dem Bildschirm.
  • Anzeige der Amazon Fire TV Stick-Startseite: Ist die Einrichtung abgeschlossen, wirst du damit begrüßt.

Herzlichen Glückwunsch, jetzt hast du deinen Amazon Fire TV Stick eingerichtet. Nun kannst du Filme streamen, Apps herunterladen und optional auch im Internet surfen.

Tipps für deinen Amazon Fire TV Stick

Hast du deinen Amazon Fire TV Stick eingerichtet, steht dir die Welt des Streamings also offen. Die besten Tipps und Tricks für Amazon Fire TV haben wir hier für dich zusammengestellt. Und mit diesen Amazon Fire TV-Apps holst du den größten Nutzen aus deinem Fernseher raus. Sollte deine Fire TV-Fernbedienung einmal nicht gehen: Keine Panik. Das kannst du tun.