Streaming 

Du willst Amazon Prime-Filme kaufen? Das musst du beachten

So kannst du einfach Amazon Prime-Filme kaufen und das musst du beachten.
So kannst du einfach Amazon Prime-Filme kaufen und das musst du beachten.
Foto: imago images / photothek
Nicht alle Werke gibt's kostenlos bei Amazon. Manche musst du leihen oder auch kaufen. Wir zeigen dir, wie du Amazon Prime-Filme kaufen kannst und was du beachten musst.

Nicht alle Filme und Serien, die es bei Amazon Prime Video gibt, können Prime-Mitglieder kostenlos ansehen. Einige Werke müssen ausgeliehen oder gekauft werden. Und möglicherweise möchtest du deine Lieblingsfilme ohnehin virtuell besitzen und darauf zugreifen, wann immer du willst. Dann kannst du ganz einfach die Amazon Prime-Filme kaufen. Wir erklären dir, wie das geht und was du beachten musst.

Amazon Prime: Alles zum Streaming & Shopping des Mega-Konzerns
Amazon Prime: Alles zum Streaming & Shopping des Mega-Konzerns

Amazon Prime-Filme kaufen: So geht's

Es ist kein Hexenwerk, Amazon Prime-Filme zu kaufen. Falls du das aber noch nie gemacht hast, kann dir unsere Schritt-für-Schritt-Anleitung bei der Kaufabwicklung helfen, damit du deine Lieblingswerke ganz sicher in deiner Watchlist lagern kannst.

  1. Öffne die Amazon-Website oder die Amazon-App und melde dich mit deinen Login-Daten an.
  2. Suche nach dem Amazon Prime-Film, den du kaufen möchtest und gehe auf die Titelseite.
  3. Unter der Film-Beschreibung findest du verschiedene Kaufoptionen.
  4. Wähle "Weitere Kaufoptionen".
  5. Du kannst den Film oft in HD- oder SD-Qualität kaufen.
  6. Klicke auf den jeweiligen Button.

Zur Bildqualität: Es kommt darauf an, ob du den Film in High Definition (HD) oder Standard Definition (SD) kaufen möchtest. In vielen Fällen unterscheiden sich die Bildqualitäten nicht im Preis. Manche Werke kosten jedoch in SD etwas weniger als in HD. Legst du also keinen großen Wert auf HD so kannst du ein bisschen sparen, wenn du "nur" die Standard Qualität kaufst.

Hast du auf "Kaufen HD" oder "Kaufen SD" geklickt, so dürfte der Kaufprozess jetzt abgeschlossen sein. Kaufst du Titel, die erst ab 18 Jahren zulässig sind, kann es sein, dass du noch den Kindersicherungscode eingeben musst. Das war es dann aber auch. Zur Bestätigung, dass du einen Amazon Prime-Film kaufen konntest, erhältst du außerdem eine E-Mail als Bestätigung.

Anzeige: Hier gibt es alle Amazon Prime Video-Angebote.

Amazon Prime-Film kaufen: Das musst du beachten

Hast du einen Amazon Prime-Film gekauft, so kannst du ihn in deiner Amazon Prime-Watchlist finden. Die ist unter "Mein Konto" unter dem Punkt "Meine Watchlist". Hier sind alle Filme und Serien aufgeführt, die du gekauft hast. Du kannst sie dir jederzeit ansehen, sofern du Internet hast.

Doch selbst wenn du einen Amazon Prime-Film gekauft hast, so darfst du nicht aus den Auge verlieren, dass dir das Werk dann tatsächlich "nur" virtuell gehört. Solltest du dein Amazon-Konto jemals löschen, so hast du auch keinen Zugriff mehr auf deine Watchlist. Daher solltest du dir gut überlegen, ob du dir ein Werk virtuell zulegen, oder dir lieber die DVD oder Blue-ray kaufen möchtest.

Weitere Infos zu Amazon Prime

Unabhängig davon, ob du den Streaming-Dienst auch nutzt, um Amazon Prime-Filme zu kaufen, ist es nervig, wenn es technische Probleme gibt. Das kannst du tun, wenn es zu Amazon Prime-Störungen kommt. Dich interessiert der Streaming-Stick? So kannst du den Amazon Fire TV Stick einrichten.