Streaming 

Darum kriegt diese spannende Amazon Prime-Serie weniger Folgen

Amazon Prime: Alles zum Streaming & Shopping des Mega-Konzerns
Mi, 26.06.2019, 11.53 Uhr

Amazon Prime: Alles zum Streaming & Shopping des Mega-Konzerns

Beschreibung anzeigen
Amazon Prime hat einige der intelligentesten und spannendsten Serien im Programm. Doch bei dieser Streaming-Serie mussten sie jetzt die aktuelle Staffel um einige Folgen kürzen.

Auch Amazon Prime-Serien wurden Opfer von den Folgen der globalen Corona-Krise. Einige Film- und Serien-Produktionen konnten noch rechtzeitig ihr Material fertig drehen und sind während der Corona-Quarantäne in die Nachbearbeitung im Home Office gegangen. Doch eine der spannendsten und intelligentesten Amazon Prime-Serien muss jetzt seine Folgenzahl radikal kürzen, weil die Macher wegen dem Shutdown nicht alle Episoden der aktuellen Staffel fertig drehen konnten.

Amazon Prime-Serie "The Good Fight": Staffel 4 kriegt weniger Folgen

"The Good Fight", die Spinoff-Serie und Fortsetzung zu dem Quoten-Hit "The Good Wife", ist die erste Streaming-Serie des US-amerikanischen Anbieters CBS All Access. In Deutschland ist die Serie über die Anwaltsfirma von Diane Lockhart (Christina Baranski) exklusiv als Amazon Prime-Serie zum Streamen verfügbar. Bisher gab es drei Staffeln. "The Good Fight" Staffel 4 war noch in Produktion, als die Corona-Quarantäne begann. So geht es weiter mit der Serie, die zu den meistgeschauten und meistgelobten Serien auf CBS All Access gehört.

Youtube-Video: The Good Fight Staffel 4 Trailer

"The Good Fight" Staffel 4 soll laut eines Berichts des Branchenblattes Variety um mehrere Episoden gekürzt werden. Statt der üblichen zehn Folgen, soll die vierte Staffel der Prime-Serie nur auf sieben Folgen kommen. Mehr konnte man vor Corona einfach nicht fertig stellen. Die Showrunner Michelle King und Robert King bezeichneten es als seltsam, die Staffel nicht so zu beenden wir ursprünglich geplant: "Die Staffel verließ die Geschichte in einer Situation, die noch absurder war als sonst". Aber es gibt auch frohe Neuigkeiten.

"The Good Fight" Staffel 5 auf Amazon Prime bestätigt

Zu der Enttäuschung über die gekürzte vierte Staffel von "The Good Fight" gesellt sich die positive Meldung für Fans, dass es definitiv "The Good Fight" Staffel 5 geben wird. Die Showrunner ließen verlauten, dass sie genau wüssten, was für eine Geschichte sie in der neuen Staffel erzählen werden. Die große Frage im Raum ist aktuell, ob die fünfte Staffel von zehn auf 13 Folgen hochgehen wird, um die fehlenden Episoden aus "The Good Fight" Staffel 4 zu kompensieren.

Diese geniale Amazon Prime-Serie wurde schon nach zwei Staffeln abgesetzt. Eine andere neue Prime-Serie erhielt eine blitzschnelle Zusage für Staffel 2. Und diese Prime-Serie soll sechs Jahre noch dem Finale noch einmal zurückkehren.

Neueste Videos auf futurezone.de

Neueste Videos auf futurezone.de

Beschreibung anzeigen