Streaming 

Wird das Spin-off "The Continental" die beste neue Netflix-Serie?

Neues von Netflix: Aktuelle Erfolgsserien & wichtige News
Fr, 24.05.2019, 13.01 Uhr

Neues von Netflix: Aktuelle Erfolgsserien & wichtige News

Beschreibung anzeigen
"The Continental" könnte die beste neue Serie auf Netflix werden. In der Serie erfahren Fans der "John Wick"-Kinoreihe noch mehr über die mythisch überhöhte Welt des Profikillers.

Schon seit einiger Zeit wir darüber geredet, aber jetzt gibt es erste Details zu der neuen Serie "The Continental". Die Action-Serie soll ein Spin-off der Kinofilme der "John Wick"-Reihe sein. Ob es eine Netflix-Serie werden wird, steht aktuell noch aus, aber wir können aktuell davon ausgehen, dass der Streaming-Dienst alles daran setzen wird "The Continental" auf Netflix zu zeigen. Jetzt sprach der "John Wick"-Regisseur über die Pläne für die mögliche Netflix-Serie.

"The Continental" auf Netflix: Wovon handelt das "John Wick"-Spinoff?

"The Continental" ist benannt nach dem berühmten Hotel, in dem John Wick (Keanu Reeves) in den "John Wick"-Filmen einkehrt, um Schutz vor den zahllosen Killern zu finden, die es auf ihn abgesehen haben. Die mögliche neue Netflix-Serie soll die Unterwelt von Auftragskillern zum Thema machen, die ihr ganz eigenes Regelwerk fernab der normalen Gesellschaft hat.

Die spannende "John Wick"-Spin-off-Serie wird derzeit entwickelt vom US-Sender Starz und könnte in Deutschland später auf Netflix oder Amazon Prime laufen. "John Wick"-Regisseur Chad Stahelski verriet nun, dass "The Continental" von neuen Figuren und Nebenfiguren aus den "John Wick"-Filmen handeln werde. Stahelski weiter: "Während ich bei John Wick nur einen Zeitraum von nicht mehr als einer Woche im Leben eines Mannes zeige, für den alles außer Kontrolle gerät, werden die Produzenten und Autoren der Fernsehsendung eine ganz andere Zeitachse und eine ganz andere Perspektive nutzen".

Taucht John Wick selbst in "The Continental" auf?

Die mögliche neue Netflix-Serie "The Continental" soll die Origin-Stories hinter vielen der Figuren aus den "John Wick"-Filmen erzählen. Anders als die Kinoreihe soll die Serie nicht aus der Sicht von John Wick erzählen. Ob John Wick selbst in der Serie auftauchen wird, steht aktuell noch nicht fest. Chad Stahelksi wird die Pilotfolge von "The Continental" drehen. Als Autor und Produzent der Serie fungiert Chris Chollins, der bereits an "The Wire" und "Sons of Anarchy" arbeitete.

Mit diesem Trick kriegt eine beliebte Netflix-Serie doch noch eine letzte Folge. Auf diese populäre Netflix-Serie soll eine clevere Spinoff-Serie folgen. Nur was für Horror-Fans ist diese krasse neue Netflix-Serie.

Neueste Videos auf futurezone.de

Neueste Videos auf futurezone.de

Beschreibung anzeigen