Der Streaming-Dienst Sky Go bietet dir eine Menge Auswahl an Filmen und Serien und je nach Paket auch noch Sport. Doch leider kommt es ab und an zu Störungen, die dein Streaming-Erlebnis beinträchtigen. Eine dieser Störungen ist der Sky Go-Fehlercode 200, der in der Sky Go-App für PC und Mac auftauchen kann. Was er bedeutet und was du tun kannst, um das Problem zu lösen, erfährst du hier.

Sky Go-Fehlercode 200: Das ist die Ursache

Da sitzt man gemütlich zu Hause und freut sich auf einen netten Streaming-Abend und dann das: Der Sky Go-Fehlercode 200 versaut den Filmabend. Aber keine Panik, denn die Störung ist im Handumdrehen behoben. Für PC und für Mac gibt es verschiedene Lösungsansätze, die wir dir im Folgenden präsentieren.

Wenn der Hinweis 200 angezeigt wird, liegt ein Problem beim Laden der Konfiguration deiner Sky Go-App vor. Daher müssen die Einstellungen zurückgesetzt werden, damit du wieder wie gewohnt streamen kannst. Allerdings werden bei dem Vorgang alle Sky Go-bezogenen Daten von deinem PC oder Mac gelöscht und du musst dich erneut in der Sky Go-App einloggen.

#1 Sky Go-Fehlercode 200 beheben für den PC

Wird dir in der Sky Go-App auf deinem PC der Sky Go-Fehlercode 200 angezeigt, kannst du Folgendes tun, um die Störung zu beheben:

  1. Schließe die Sky Go-App.
  2. Als nächstes musst du dir eine Datei runterladen, die alle Sky Go-bezogenen Daten auf deinem PC entfernt. Die entsprechende Datei kannst du dir mit einem Klick auf folgenden Link runterladen.
  3. Öffne nun die heruntergeladene „Windows.zip“ und führe die enthaltende „win-remove-appdata.bat“ aus.
  4. Nachdem der Prozess abgeschlossen ist, schließt sich das Fenster automatisch.
  5. Starte jetzt die Sky Go-App erneut. Der Sky Go-Fehlercode 200 dürfte nun nicht mehr angezeigt werden und du kannst Sky Go wieder wie gewohnt nutzen.

#2 Sky Go-Fehlercode 200 beheben für Mac

Wird dir in der Sky Go-App auf deinem Mac der Sky Go-Fehlercode 200 angezeigt, kannst du Folgendes tun, um die Störung zu beheben:

  1. Schließe die Sky Go-App.
  2. Als nächstes musst du dir eine Datei runterladen, die alle Sky Go-bezogenen Daten auf deinem Mac entfernt. Die entsprechende Datei kannst du dir mit einem Klick auf folgenden Link runterladen.
  3. Öffne nun die heruntergeladene „Mac.zip“ und führe die enthaltende „mac-remove-appdata.command“ aus.
  4. Nachdem der Prozess abgeschlossen ist, schließt sich das Fenster automatisch.
  5. Starte jetzt die Sky Go-App erneut. Der Sky Go-Fehlercode 200 dürfte nun nicht mehr angezeigt werden und du kannst Sky Go wieder wie gewohnt nutzen.

Wichtiger Hinweis

Wenn du für deinen PC oder deinen Mac die .zip-Datei ausführst, werden alle Sky Go-bezogenen Daten auf deinem Computer entfernt. Das schließt auch alle Downloads mit ein. Durch das Herunterladen der entsprechenden Remove-Datei, erklärst du dich mit diesem Vorgehen einverstanden und gibst Sky die Erlaubnis, die Daten zu löschen.

Fazit: Es ist ein schnell behobenes Problem

Wie du siehst, ist der Sky Go-Fehlercode 200 mit wenigen Klicks passé und du kannst wie gewohnt streamen. Leider kommt es bei Sky öfter mal vor, dass irgendetwas nicht so läuft, wie es sollte. Beim Sky-Fehler 11900 kannst du so vorgehen. Bei Problemen mit der Smartcard kommt es manchmal zum Sky-Fehler 14050. Diesen kannst du aber ganz einfach lösen. Genauso verhält es sich mit dem Sky-Hinweis 313, diesen löst du im Handumdrehen mit diesen Tricks.

Du willst mehr von uns lesen? Folge uns auf Google News.