Streaming 

ARD-Stream: Hier kannst du den Sender online schauen

Hier kannst du ARD im Stream sehen.
Hier kannst du ARD im Stream sehen.
Foto: iStock.com/skynesher
Es gibt einen ARD-Stream, den du auf unterschiedlichen Wegen erreichen kannst. Dabei kannst du also ganz einfach ARD online schauen.

ARD steht als Abkürzung für Arbeitsgemeinschaft der öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten der Bundesrepublik Deutschland und ist sowohl über Kabel als auch über Satellit empfangbar. Du kannst die Sendungen des ARD aber auch online schauen. Denn es wird nicht nur eine Mediathek geboten, sondern auch ein ARD-Livestream. Welche Möglichkeiten du hast, ARD im Stream zu sehen, erfährst du hier.

Samsung Smart-Fernbedienungen programmieren
Samsung Smart-Fernbedienungen programmieren

ARD Stream: Hier kannst du ARD online schauen

Hast du einen Smart TV, dann kannst du problemlos ARD online schauen. Doch auch an deinem Laptop, Computer oder Smartphone ist es möglich, beispielsweise ARD im Livestream zu verfolgen. Wir stellen dir alle Möglichkeiten vor, die du hast, wenn du ARD im Stream schauen möchtest. Du benötigst dafür selbstverständlich eine sichere Internetverbindung. Wir empfehlen dir, dass das Gerät, mit dem du streamst, mit dem WLAN verbunden ist, um dein mobiles Internet zu schonen.

ARD-Stream im Browser

Ob an deinem Laptop oder deinem Computer – du kannst ARD im Browser ohne Anmeldung und komplett legal und kostenlos online streamen. In Browsern wie Firefox, Google Chrome und Co. geht das hier:

ARD-Stream in der App

Du kannst dir auch ganz einfach die ARD-App herunterladen. Hier gibt es sowohl die Mediathek als auch den Livestream. Du kannst sie sowohl auf dein Android- als auch dein iOS-Gerät laden. Suche dafür einfach nach "ARD" in den jeweiligen App-Stores.

ARD-Stream bei verschiedenen Streaming-Anbieter

Du kannst ARD auch online schauen, wenn du bestimmte Online-Fernseh-Dienste abonnierst. In der Regel kannst du sie dir auf deinen Streaming-Stick herunterladen. Die Anbieter haben aber auch jeweils eine mobile App, so dass du mit einer Internetverbindung gegebenenfalls auch unterwegs mit deinen Android- oder iOS-Gerät den ARD-Stream nutzen kannst.

Unter anderem bei folgenden Anbietern kannst du den Sender kostenlos im Stream schauen. Allerdings ist in beiden Fällen eine Anmeldung nötig. Was du für die jeweiligen Free-Versionen bekommst, erfährst du, wenn du auf die weiterführenden Links klickst.

Hast du den kostenpflichtigen Dienst von MagentaTV abonniert, so kannst du ebenfalls ARD online auf deinem TV-Gerät schauen. ARD findet sich nämlich auch unter den MagentaTV-Programmen.

Fazit: ARD online schauen ist problemlos möglich

Wie du siehst, hast du zahlreiche Möglichkeiten, ARD online zu schauen und musst dabei nicht einmal Abstriche zum linearen Fernsehen machen. Denn es gibt auch einen ARD-Livestream. Außerdem bietet der Sender eine Mediathek an. Neben dem Ersten kannst du auch in diesen Mediatheken Filme und Serien kostenlos und legal guken. Du interessierst dich vor allem für die beliebte und allseits populäre Krimi-Unterhaltung des Senders? Hast du einmal den "Tatort" verpasst, musst du dich nicht ärgern, denn du kannst ihn ebenfalls im ARD-Stream nachholen.

Neueste Videos auf futurezone.de

Neueste Videos auf futurezone.de

Beschreibung anzeigen