Den Animationsfilm „Raya und der letzte Drache“ (2021) kannst du seit dem 5. März 2021 bei Disney Plus ansehen. Der Clou: Du kannst den Film nur mit einem Abonnement und einem VIP-Zugang streamen, der dich einmalig 21,99 Euro kostet. Das ist quasi ähnlich wie ein „Kinoticket“-Preis, den du zahlst, um den Animationsfilm exklusiv anschauen zu können. Darum hat dieses Angebot aber jetzt, seitdem ihn auch andere Plattformen zeigen, einen Nachteil.

Raya und der letzte Drache“: Darum hat Disney Plus einen Nachteil

Mittlerweile kannst du „Raya und der letzte Drache“ aus dem Hause Disney auf zahlreichen Streaming-Plattformen sehen. Und diese bieten dir alle einen großen Vorteil: Du kannst dir das Werk dort für jeweils 21,99 Euro kaufen, während du bei Disney Plus nur die Möglichkeit bekommst, ihn für 21,99 Euro zu sehen.

Hier kannst du „Raya und der letzte Drache“ für 21,99 Euro kaufen

Bei Amazon Prime Video gibt es den Film in High Definition (HD) und Standard Definition (SD) für 21,99 Euro. Außerdem kannst du ihn inklusive Bonusmaterial sehen. Auch der Preis für die 4K-Version beträgt 21,99 Euro (aber ohne Bonusmaterial).

Auch im Microsoft Store findest du „Raya und der letzte Drache“ in allen drei Formaten für jeweils 21,99 Euro zum Kauf. Weitere Plattformen sind:

  • MagentaTV (SD, HD, Ultra-HD)
  • iTunes (4K)
  • Google Play Store (HD)
  • Sky Store (HD Digital)
  • Chili

So kannst du dir die 21,99 Euro sparen

Du hast ein Disney Plus-Abo? Dann kannst du dir theoretisch die 21,99 Euro für einen VIP-Zugang sowie den Kauf bei einer der Plattformen sparen. Denn wie es bereits bei dem Real-Film „Mulan“ (2020) der Fall war, wird auch „Raya und der letzte Drache“ für Abonentinnen und Abonennten nach einer gewissen Zeit umsonst zur Verfügung gestellt.

Ab dem 4. Juli 2021 kannst du „Raya und der letzte Drache“ mit einem Disney Plus-Abo quasi umsonst streamen (abgesehen natürlich von den monatlichen Kosten für den Streaming-Dienst). Wenn du also ohnehin ein Abo hast, lohnt es sich zu warten, bis das Werk umsonst auf der Plattform streambar ist. Und falls du nicht bis Juli warten kannst, allerdings auch bei anderen Plattformen einen Account hast, könnte es sich für dich lohnen, ihn dir dort für 21,99 Euro zu kaufen.

Weitere hilfreiche Infos zum Streaming

Willst du bei Amazon Prime Filme kaufen, wie etwa „Raya und der letzte Drache“, solltest du etwas Wichtiges im Hinterkopf haben. Falls dir Chili, der Stream- und Download-Dienst nichts sagt, kannst du hier mehr erfahren. Du hast ein Disney Plus-Abo? Wir haben fünf Geheimtipps ans Disney Plus-Filmen für dich, die du sehen solltest.

Du willst mehr von uns lesen? Folge uns auf Google News.