Veröffentlicht inStreaming

Touristen im All mit SpaceX: Wer sind diese 4 Personen?

Elon Musk selbst ist keiner der vier Menschen, die jetzt mithilfe von SpaceX das All erkunden dürfen. Wer aber sind diese Weltraum-Tourist:innen?

Die Passagiere des SpaceX-Flugs.
Wer sind die Menschen, die mithilfe von SpaceX Weltraumtourist:innen sind? Foto: imago images/UPI Photo

Jetzt in diesem Moment sehen vier Tourist:innen unsere Erde von oben. Mithilfe von SpaceX und der Falcon 9-Rakete sind sie jetzt im Weltraum. Doch wer sind diese Personen?

Touristen im All mit SpaceX: Wer sind diese 4 Personen?

Elon Musk selbst ist keiner der vier Menschen, die jetzt mithilfe von SpaceX das All erkunden dürfen. Wer aber sind diese Weltraum-Tourist:innen?

SpaceX: Rakete mit 4 Tourist:innen jetzt im All

Die private Raumfahrt wird – ob es der Weltbevölkerung passt oder nicht – vorangetrieben. Elon Musk ist mit SpaceX einer der Gründe dafür. Die Falcon 9-Rakete kürzlich vom Kennedy Space Center der NASA in Florida. An Board: Keine ausgebildeten Astronaut:innen. Stattdessen vier Personen, die jedoch von der NASA trainiert wurden. Doch wer sind diese Personen?

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Twitter, der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

SpaceX: Diese Menschen sind jetzt Weltraum-Tourist:innen

Finanziert wurde der Flug von Jared Isaacman. Er ist CEO des Online-Zahlungsunternehmens Shift4 Payments und in seiner Freizeit Pilot. „Er hat die Mission ins Leben gerufen, um das Bewusstsein und die Mittel für St. Jude’s zu erhöhen, ein kostenloses Krankenhaus zur Behandlung und Erforschung von Kinderkrankheiten, hauptsächlich Krebs“, heißt es bei NASASpaceflight.com. Er ist mit an Board. Weitere Sitze gehen an:

  • Hayley Arceneaux, eine medizinische Fachangestellte für Leukämie- und Lymphompatient:innen. Die 29-jährige überlebte den Krebs im Kindesalter. Sie arbeitet heute im St. Judes – also auch in dem Krankenhaus, in dem sie als Kind eine Krebsbehandlung erhielt. An Bord wird sie als Medical Officer und Mission Specialist fungieren.
  • Chris Sembroski: Der Ingenieur diente einst in der US Air Force, wo er interkontinentale ballistische Raketen wartete.
  • Dr. Sian Proctor arbeitete ihr ganzes Leben in der Raumfahrt und war Finalistin bei der Astonaut:innen-Auswahl der NASA 2009. Derzeit ist sie Professorin für Geowissenschaften am South Mountain Community College in Arizona.

Jeder der vier Sitze soll eine Tugend in der Mission repräsentieren: Isaacmans sei die Führung. Hayley Arceneaux steht für die Hoffnung, Chris Sembroski für Großzügigkeit und Dr. Sian Proctor für Wohlstand.

Weitere Space-News

Während Jeff Bezos und Richard Branson selbst ins All geflogen sind, überließ Elon Musk es zunächst anderen Menschen mit SpaceX den Weltraum zu erkunden. Auch der Mars wird für den Weltraumtourismus anvisiert.

Quellen: Futurism, NASASpaceflight.com

Du willst mehr von uns lesen? Folge uns auf Google News.