Seit dem 16. März 2022 kannst du „Nightmare Alley“ mit Bradley Cooper, Cate Blanchett und weiteren Stars kostenlos bei Disney Plus streamen. Der Film kam erst im Januar ins Kino, doch der Streaming-Dienst bietet ihn ohne zusätzliche Gebühr an. Worum geht es?

„Nightmare Alley“: Darum geht’s

Regisseur Guillermo del Toro zeigt in „Nightmare Alley“ einen düsteren Jahrmarkt, bei dem sich Stanton „Stan“ Carlisle (Bradley Cooper) vor seiner Vergangenheit versteckt. Dort lernt er schnell die Tricksereien der Schausteller*innen kennen. Auch er selbst hat ein Talent: Er kann Menschen schnell um den Finger wickeln. Zeena und Pete (Toni Collette und David Strathairn) nehmen ihn daher bei sich auf. Bei den beiden lernt Stan, andere bewusst zu manipulieren.

Bald verlässt Stan den Jahrmarkt und geht in die Stadt, wo er seine Fähigkeiten zu seinem persönlichen Vorteil ausnutzt. Er gerät mit seiner Masche an die Psychiaterin Lillith Ritter (Cate Blanchett). Diese lässt ihn aber nicht auffliegen. Stattdessen hilft sie ihm. Doch sie ist sehr gefährlich für Stan …

„Nightmare Alley“ ist ein Remake von „Der Scharlatan“ aus dem Jahr 1947. Der Film von Edmund Goulding basiert auf dem gleichnamigen Roman von William Lindsay Gresham. Somit ist „Nightmare Alley“ die zweite Verfilmung des Buchs.

Beachte: „Nightmare Alley“ ist ab 16 Jahren freigegeben.

„Nightmare Alley“ Trailer Deutsch

Diese Stars sind dabei

Guillermo del Toro versammelt eine Reihe von starker Schauspieler*innen in seinem Film. Unter anderem folgende sind dabei:

RolleDarsteller*inBekannt aus
Stanton CarlisleBradley Cooper„A Star Is Born“, „Silver Linings“, „American Sniper“
Lilith RitterCate Blanchett„Blue Jasmine“, „Carol“, „Bernadette“
Zeena the SeerToni Collette„The Sixth Sense“, „Hereditary“, „Stowaway“
Clem HoatleyWillem Dafoe„Spider-Man“, „Der Leuchtturm“, „Van Gogh“
Ezra GrindleRichard Jenkins„Shape Of Water“, „Jack Reacher“, „The Cabin In The Woods“
Molly CahillRooney Mara„Verblendung“, „Her“, „Carol“
BrunoRon Pearlman„Sons Of Anarchy“, „Hellboy“, „Don’t Look Up“
Felicia KimballMary Steenburgen„Philadelphia“, „Selbst ist die Braut“, „Book Club“
Pete KrumbeinDavid Strathairn„Das Bourne Ultimatum“, „Nomadland“, „Lincoln“

Laut Bradley Cooper war der Dreh von „Nightmare Alley“ zum Teil „heftig“. Du ärgerst dich, dass du den Film im Kino verpasst hast? Hier findest du alle Highlights der neuen Kinofilme 2022. Die vollständige Liste aller Kinofilme vom März 2022 gibt es hier.

Übrigens: Toni Collette kannst du derzeit auch in einer neuen Netflix-Serie über tödliche Geheimnisse sehen.

Quelle: Disney Plus, eigene Recherche

Seit dem 24. Februar 2022 herrscht Krieg in der Ukraine: Hier kannst du den Betroffenen helfen.

Du willst mehr von uns lesen? Folge uns auf Google News.