Was gibt es wohl neu auf Netflix im April 2022? Der Streaming-Dienst hat wieder eine vielseitige Auswahl an Filmen und Serien für seine zahlende Kundschaft zusammengestellt. Und ganz egal, ob es sich dabei um Originals oder Lizenztitel handelt – für jeden Geschmack ist ganz sicher etwas dabei.

[kaltura-widget uiconfid=“23465247″ entryid=“0_4bs54lds“ width=“100%“ height=“56.25%“ responsive=“true“ hoveringControls=“true“ isplaylist=““ /]

Neu auf Netflix: Filme

Der Frühling klopft an die Tür und die Sonne schaut jetzt wieder öfter und vor allem länger vorbei. Natürlich ist es dann verlockend, vor die Tür zu gehen und frische Luft zu schnappen. Aber seien wir ehrlich: Früher oder später landen wir eh wieder zu Hause auf der Couch für einen Streaming-Abend. Die folgenden Filmtitel kannst du dazu als erstes und neu auf Netflix ab April streamen.

1. April

  • „Battle: Freestyle“
  • „Captain Nova“
  • „Apollo 10 1/2: Eine Kindheit im Weltraumzeitalter“
  • „The Bubble“
  • „The Last Bus“
  • „Nie meine Liga“
  • „Leberkäsjunkie“
  • „Dampfnudelblues“
  • „Sauerkrautkoma“
  • „Schweinskopf al dente“
  • „Winterkartoffelknödel“
  • „Bohemian Rhapsody“
  • „Männerherzen 2“
  • „Grießnockerlaffäre“
  • „Exit Wounds“
  • „Contagion“
  • „The Nun“

5. April

  • „Ronny Chieng: Speakeasy“

6. April

  • „Furioza“
  • „21 Bridges“
  • „Michela Giraud: Ich schwöre, das ist die Wahrheit!“

7. April

  • „Rückkehr ins Weltall“

8. April

  • „Wie ein Tanz auf Glas“
  • „Metal Lords“
  • „The In Between“
  • „Yaksha: Ruthless Operations“

10. April

  • „Fack ju Göhte 3“

15. April

  • „Choose or Die“
  • „LEGO City Spaced Out“
  • „Das weiße Rauschen“

16. April

  • „Man of God“

19. April

  • „Abercrombie & Fitch: Aufstieg und Fall“
  • „Battle Kitty“

20. April

  • „Der Wendepunkt“

21. April

  • „All About Gila“

22. April

  • „Because of you“

26. April

  • „David Spade: Nothing Personal“

27. April

  • „Silverton Siege“

28. April

  • „Bubble“

29. April

  • „Amor de madre“

Neu auf Netflix: Serien

Bei Filmen hört das Angebot natürlich nicht auf. Ebenfalls ab dem 1. April gibt es diverse Serien, die komplett neu starten oder mit der nächsten Staffel fortgesetzt werden. Dazu zählen die folgenden Formate.

1. April

  • „Trivia Quest“
  • „The Home Edit: Jetzt wird aufgeräumt: Staffel 2“

4. April

  • „Business Proposal“

6. April

  • „The Ultimatum: Marry or Move On“
  • „Jimmy Savile: Eine britische Horror-Story“

8. April

  • „Dirty Lines“
  • „Grünes Ei mit Speck: Staffel 2“
  • „Tiger & Bunny: Staffel 2“

9. April

  • „Tomorrow“

12. April

  • „Hard Cell“
  • „Die tierischen Fälle von Kit und Sam“

13. April

  • „Als Schwiegermutter einzog“
  • „Beinahe glücklich: Staffel 2“
  • „Unsere wunderbaren Nationalparks“

14. April

  • „Ultraman: Staffel 2“

15. April

  • „Die Rache einer Mutter“

19. April

  • „Better Call Saul: Staffel 6“
  • „Pacific Rim: The Black: Staffel 2“

20. April

  • „Herzschlag“
  • „Yakamoz S-245“
  • „Matrjoschka: Staffel 2“

21. April

  • „He’s Expecting“

22. April

  • „Heartstopper“
  • „Selling Sunset: Staffel 5“

27. April

  • „Bullshit: Die Quizshow“
  • „Mysterium Marilyn Monroe: Die ungehörten Bänder“

28. April

  • „Léas sieben Leben“
  • „Samurai Rabbit: Die Usagi-Chroniken“

29. April

  • „Ozark: Staffel 4 – Teil 2“
  • „Grace and Frankie: Staffel 7 – The Final Episodes“

30. April

  • „Close Enough: Staffel 2“

Filme und Serien zu streamen, macht natürlich jede Menge Spaß. Alles, was neu ist auf Netflix im April dürfte dazu noch extra beitragen. Aber wusstest du, dass Aktivitäten wie Netflix gucken auch beim Schlafen helfen? Wenn das nicht ein Grund mehr ist, das nächste Highlight gleich mal anzufangen.

Quelle: Netflix

Seit dem 24. Februar 2022 herrscht Krieg in der Ukraine. Hier kannst du den Betroffenen helfen.

Du willst mehr von uns lesen? Folge uns auf Google News.