TV 

Dein Smart TV war erstaunlich günstig? Das ist der fiese Grund dahinter

Günstige Smart TV
Di, 15.01.2019, 18.26 Uhr

Günstige Smart TV

Beschreibung anzeigen
Hast du dir einen intelligenten Fernseher zugelegt und wunderst dich über das preisgünstige Angebot, haben wir eine schlechte Nachricht für dich. Die Geräte haben einen unangenehmen Haken.

Die meisten der modernen Fernseher, die du gegenwärtig kaufen kannst, sind so intelligent, dass sie sich mit dem Internet verbinden können, über integrierte Streamingdienste verfügen und mit anderen Geräten koppeln lassen. Das klingt eigentlich nach einem teuren Vergnügen, aber gemessen an ihren Fähigkeiten sind einige der sogenannten Smart TVs sehr günstig. Der böse Grund dieses Sparpreises dürfte dir allerdings nicht gefallen.

Samsungs 8K-Fernseher
Samsungs 8K-Fernseher

Dein Smart TV war günstig, kostet dich aber mehr als du ahnst

Wie sooft gibt es einen entscheidenden Haken, auch an einem Smart TV, der sehr günstig erscheint: Du bezahlst zwar wenig Geld, aber dafür verkaufst du deine Daten und deine Privatsphäre. Während du nämlich bequem vor deinem neuen, günstigen Smart TV sitzt, sammeln deren Hersteller fleißig Informationen über dich und verkaufen sie an Dritte.

Schon Ende 2018 veröffentlichte Sony ein Sicherheits-Update, weil einige der smarten Fernseher des japanischen Unternehmens massive Sicherheitslücken aufwiesen. Auch Samsungs Smart TVs standen schon unter Beobachtung des Verbraucherschutzes. Glaubt man WikiLeaks sollen sogar die CIA und der MI5 versuchen, Sicherheitsücken von intelligenten Fernsehern auszunutzen, um sich Informationen über deren Besitzer zu verschaffen.

Die Geräte bringen im Hintergrund Geld ein

Beunruhigend ist demnach die Frage, ob die Hersteller von Smart TVs günstige Angebote hinnehmen, um sich darüber auf anderem Wege zusätzliches Geld dazu zu verdienen. Gegenüber The Verge deutete Bill Baxter, CEO von Vizio, nämlich genau so etwas an.

So bräuchte man mit den Geräten selbst gar keinen Umsatz zu machen. Sie ließen sich viel besser durch die gesammelten Daten, Werbung und Verkäufe direkt an den Kunden (zum Beispiel durch Filme und Serien) zu Geld machen.

Brauche ich ein Smart TV-Gerät?

Die Vorteile eines Smart TV, ob günstig oder nicht, liegen auf der Hand. Vor allem Bequemlichkeit steht dabei für Viele im Vordergrund:

  • Per Heimnetzwerk lässt sich dein Smart TV über Smartphone, Tablet etc. bedienen.
  • Du kannst Musik, Bilder und eigene Videos über das Gerät abspielen.
  • Dein Smart TV ist zum Surfen im Netz geeignet.
  • Als Monitor bietet dein Smart TV einen großen Bildschirm.

Solltest du also darüber nachdenken, dir einen Smart TV, der besonders günstig ist, zu kaufen, denk auch daran, dass deine Privatsphäre dadurch gefährdet sein kann. Immerhin bekommst du bei Media Markt gerade Smart TV zu günstigen Preisen. Abgesehen von der mangelnden Sicherheit kann ein Smart TV-Gerät aber auch einen anderen Nachteil haben. Ist dir das alles zu viel und zu teuer, schau einfach im Internet kostenloses Fernsehen.

Neueste Videos auf futurezone.de

Neueste Videos auf futurezone.de

Beschreibung anzeigen