Produkte 

Dank Android 9 bekommen Samsung-Smartphones mehr Akku-Power

Mit der neuesten Version von Android 9 und One UI könnten Samsung-Smartphones in Zukunft mehr Akku-Power bekommen (Symbolbild).
Mit der neuesten Version von Android 9 und One UI könnten Samsung-Smartphones in Zukunft mehr Akku-Power bekommen (Symbolbild).
Foto: imago/Levine-Roberts
Mit Android 9 und der neuesten Version von One UI erhalten Nutzer eine Funktion, die Google Pixel-Usern schon bekannt ist.

Mit der fortschreitenden Entwicklung künstlicher Intelligenz (KI) verbessern sich auch viele Dinge im täglichen Umgang mit unseren Smartphones. Firmen wie Google und Apple etwa setzen KI bereits vielfältig ein, zum Beispiel, um Usern dabei zu helfen, bessere Fotos und Videos aufzunehmen.

Android 9 bringt „Adaptive Battery“

Es gibt Bereiche, in denen scheint das Potenzial der smarten Algorithmen jedoch noch nicht ausgeschöpft. Denn geht es um die Akkulaufzeit moderner Smartphones, enttäuschen diese häufig. Google will auch in diesem Bereich auf künstliche Intelligenz setzen und verpasste Android 9 ein Feature namens „Adaptive Battery“.

KI analysiert Nutzerverhalten

Was sich dahinter verbirgt? Ähnlich wie andere Smartphones es anbieten, soll auch diese Funktion dabei helfen, wertvolle Energie zu sparen und damit den Akku zu schonen. Der Unterschied: Googles KI analysiert dein Benutzerverhalten. Nutzt du beispielsweise jeden Morgen eine App, um dir aktuelle Podcasts anzuhören, weiß dein Android-Telefon das und kann entsprechend reagieren.

Solltest du die App nämlich nicht selbstständig schließen, sondern im Hintergrund weiterlaufen, würde die KI einspringen und die App aus dem Zwischenspeicher entfernen – da du sie voraussichtlich ohnehin erst am nächsten Morgen wieder nutzen wirst.

----------

Mehr rund um Android:

----------

Android 9 bringt Funktion auf Samsung-Smartphones

In Kombination mit der neuesten Version von Samsungs hauseigener Benutzeroberfläche ("One UI") und der vierten Version der Beta von Android 9, steht diese Funktion auch auf dem Samsung Galaxy S9 bereit, wie SamMobile entdeckte. Die neue Funktion kann, wenn sie von Samsung entsprechend integriert wird, für eine signifikant längere Batterielaufzeit sorgen.

Video: AirPods mit Android verbinden

Ob das zukünftige Flaggschiff Samsungs, das Galaxy S10, diese KI-Fähigkeiten brauchen wird? Denn so wie es aktuell aussieht, wird es das wohl dekadenteste Android-Handy aller Zeiten.

Zu den Kommentaren

Neueste Videos von futurezone in der Autoplay Video Playlist

Die neuesten Videos von futurezone.

Neueste Videos von futurezone in der Autoplay Video Playlist

Beschreibung anzeigen