Produkte 

Thermomix-Zubehör: Hol mit 5 Produkten mehr raus aus der Küchenmaschine

Mit Thermomix-Zubehör holst du mehr aus deiner Küchenmaschine raus.
Mit Thermomix-Zubehör holst du mehr aus deiner Küchenmaschine raus.
Foto: dpa/Rolf Vennenbernd
Für viele geht einfach nichts über den Thermomix. Kein Wunder, er kann ja auch einiges. Noch mehr sogar, wenn du das richtige Thermomix-Zubehör hast. Hier die Top 5.

Zuletzt schwächelte die Hightech-Küchenmaschine von Vorwerk, sie wird einfach nicht mehr so gut verkauft. Schließlich ist sie auch ganz schön teuer. Dafür bietet der Thermomix Hobby-Köchen vielfältige Möglichkeiten, ihr Werkeln in der Küche zu optimieren. Egal, ob du dir nun überlegst, dir einen zu kaufen oder schon stolzer Besitzer bist: Ein Blick auf das Thermomix-Zubehör lohnt sich. Wir zeigen dir, was es gibt und hergibt.

Thermomix-Zubehör: 5 Helfer für mehr Effizienz in deiner Küche

Ohne Messbecher, Rühraufsatz und Spatel wäre der Thermomix vermutlich nur halb so nützlich. Manches Thermomix-Zubehör ist sogar im Lieferumfang mit enthalten, anderes kannst du dir wahlweise anschaffen. Was sich lohnt, weil es mehr aus deiner Küchenmaschine herausholt, zeigen wir dir im Folgenden.

Beachte: Hier geht es hauptsächlich um das Zubehör für den Thermomix TM5. Schließlich erzürnte der TM6 schon vor seinem Release die Kunden. Viele werden diese neueste Generation also noch gar nicht gekauft haben.

Mit dabei: Original-Thermomix-Zubehör

Die folgenden Produkte sind im Lieferumfang des Thermomix enthalten. Du kannst sie im Thermomix-Shop aber auch einzeln nachkaufen. Und du kannst zu den genannten Artikeln Ersatzteile erwerben. Brauchst du einen neuen Deckeldichtungsring oder ist der Schaber deines Spatels kaputtgegangen? Dann wirst du auf thermomix.vorwerk.de/shop fündig.

Dein TM5-Zubehör im Lieferumfang:

  • Mixtopf: aus Edelstahl, 2,2 Liter Volumen, mit separatem Deckel und Fuß, verschließbar
  • Mixmesser: in beide Richtungen drehbar, zum Zerkleinern, Mahlen, Rühren, Kneten
  • Varoma: Dampfgarer-Aufsatz, mit separatem Deckel, Behälter und Einlegeboden, auf zwei Ebenen parallel nutzbar, um unterschiedliche Zutaten zu garen
  • Rühraufsatz: schlägt Sahne, Eiweiß und Cremes luftig auf
  • Spatel: Löffelersatz, Mixbecher-Inhalt kann umgerührt und vom Rand entfernt werden
  • Gareinsatz: um Kartoffeln, Reis und Co. zu kochen und zu verhindern, dass sie am Mixbecher hängen bleiben
  • Messbecher: Füllmenge auf Thermomix-Rezepte abgestimmt, in der Mitte des Topfdeckels platziert
  • Gebrauchsanleitung für die Thermomixe TM31, TM5 und TM6

Zu kaufen: Alternatives Thermomix-Zubehör – die Top 5

Zusätzlich zum im Lieferumfang entahltenen Thermomix-Zubehör kannst du weitere Produkte dazukaufen, die mehr aus der Küchenmaschine herausholen. Einiges ist von Vorwerk selbst, anderes von anderen Herstellern lohnt sich ebenso.

Dein optionales TM5-Zubehör von Vorwerk:

1. Rezept-Chips: eine Art digitales Kochbuch, mit denen der Thermomix direkt weiß, was zu tun ist

2. Cook-Key: der angebliche "Top-Seller" des Thermomix-Zubehörs, ein Stick, der den Thermomix per WLAN mit dem Internet verbindet, wodurch du Zugriff auf weitere Rezepte erhältst

3. Gerätetasche: für den TM31, TM5 und TM6 geeignet, aus Polyestergewebe, zum Transport der smarten Küchenmaschine

Anzeige: Hol dir diese Tragetasche für deinen Thermomix im Amazon-Angebot.

Dein alternatives TM5-Zubehör von anderen:

Vorwerk ist stets darauf bedacht, seine Produktwelten markentechnisch zu schützen. Zubehör ist jedoch auch leicht anderswo zu finden, zum Beispiel bei Amazon und kleineren Shops wie will-mixen.de. Zum Beispiel kannst du noch folgendes Thermomix-Zubehör erwerben:

4. KochFix-Gleiter: ein unsichtbares Gleitbrett, auf dem der TM5 und der TM6 über die Küchenarbeitsplatte "gleiten"

Anzeige: Hol dir das unsichtbare Gleitbrett für TM5 und TM6 im Amazon-Angebot.

5. Gleitbrett und Zubehör-Halter für den TM5 im Set

Anzeige: Hol dir Gleitbrett und Zubehör-Halter für den TM5 im Amazon-Angebot.

Thermomix-Zubehör: Du hast (nicht) die Wahl

Einige Produkte aus dem Thermomix-Zubehör werden automatisch mit der Hightech-Küchenmaschine mitgeliefert. Andere kannst du optional dazukaufen. Einen ersten Überblick hast du nach der Lektüre dieses Artikels nun. Am Ende entscheidest du selbst, welche der Teile du wirklich brauchst.

Dann kann es auch nicht schaden, dir die Funktionen der Thermomix-App anzuschauen. Nur als Android-Nutzer schaust du dabei in die Röhre. Siehst du es nicht ein, so viel Geld für das Produkt zu bezahlen, entweder kauf den Thermomix gebraucht oder sieh dich nach Thermomix-Alternativen um.

Neueste Videos auf futurezone.de

Neueste Videos auf futurezone.de

Beschreibung anzeigen