Produkte 

Diese 5 Reise-Gadgets dürfen in keinem Urlaub fehlen

Du hast gut Lachen, denn mit unseren fünf genialen Reise Gadgets kannst du deinen Urlaub so richtig genießen.
Du hast gut Lachen, denn mit unseren fünf genialen Reise Gadgets kannst du deinen Urlaub so richtig genießen.
Foto: imago images / Westend61
Handy ohne Akku, nervige Mitreisende, fremde Steckdosen. Mit diesen fünf Reise-Gadgets, die wirklich genial sind ist das alles kein Problem mehr.

Egal ob Wintersport oder Urlaub am Strand, diese Reise-Gadgets sind die optimalen Begleiter für jeden Weltenbummler. Mit ihnen wird jeder noch so entfernte Winkel der Erde zu einem tollen Erlebnis.

Diese Reise-Gadgets gehören in jeden Koffer

Wir haben die fünf besten Reise-Gadgets für dich gefunden, die in keinem Koffer fehlen sollten. Alle Preise entsprechen den Amazon-Preisen.

#1 Solar Powerbank

Besonders, wenn du als Backpacker unterwegs bist, ist es manchmal schwierig an Strom zu kommen. Genau dann brauchst du eine Solar Powerbank, denn du kannst sie tagsüber einfach an deinen Rucksack klemmen und aufladen und dann am Abend deine Geräte laden. Die Solar Powerbank von Addtop kann ausgefaltet werden und lädt so bis zu viermal schneller, als herkömmliche Solar Powerbanks. Ist sie voll aufgeladen kann sie dein SMartphone bis zu zehn mal aufladen oder dein Tablet viermal. Das Gehäuse ist staub- und wasserdicht und damit dein perfektes Reise-Gadget. Du bekommst die Powerbank für rund 40 Euro.

Anzeige: Hier kaufst du die ADDTOP Solar PowerBank bei Amazon

# 2 Noise-Cancelling Kopfhörer

Besonders im Flugzeug oder in gemeinsamen Schlafräumen im Hostel wirst du dieses Reise-Gadget nicht missen wollen. Noise-Cancelling Kopfhörer haben viele Vorteile, so filtern sie deine Umgebunggeräusche und lassen dich so perfekt entspannen. Vielflieger sollten sich hochwertige Kopfhörer aus unserer Topliste der besten Noise-Cancelling Kopfhörer zulegen. Für Urlaubsreisen ist aber auch ein preiswertes Modell, wie die Linner Bluetooth Noise-Cancelling Kopfhörer perfekt geeignet, denn sie sind auch perfekt für den Sport geeignt. Bis zu 13 Stunden kannst du Musik hören und zwei Stunden dauert die komplette Aufladung. 86 Euro kosten sie regulär.

Anzeige: Hier kaufst du die Linner Bluetooth Noise-Cancelling Kopfhörer bei Amazon

# 3 Wasserfilter to go

In vielen Ländern sollte man Wasser auf keinen Fall aus dem Wasserhahn trinken, dann kommt das nächste geniale Reise-Gadget zum Einsatz. Die wasserfilter-Flasche von Waterwell filtert dein Wasser direkt vor dem Trinken und tötet laut Hersteller 99,9 Prozent aller Bakterien. Die Flasche ist BPA-frei, also musst du dir keine Sorgen um gefährliches Mikroplastik in deinem Wasser machen. Ein Filter kann bis zu 1.000 Liter Wasser filtern, bevor du ihn austauschen musst. Über einen Haken kannst du die Flasche ganz einfach an deinem Rucksack festmachen. Die Flasche kostet 37 Euro.

Anzeige: Hier kaufst du die WaterWell Filtrierende Wasserflasche bei Amazon

#4 Universal Reiseadapter

Ein Reiseadapter ist unumgänglich, wenn du außerhalb von Deutschland in den Urlaub fahren willst. Der Universaladapter von Evershop verfügt über vier USB-Eingänge und einen USB-C Eingang und kann in mehr als 224 Ländern genutzt werden. Damit kannst du bis zu sechs Geräte gleichzeitig laden. Der Adapter kostet 21 Euro.

Profitipp: Hol dir dazu am Besten noch eine Mehrfachsteckdose und du kommst prima mit nur einem Adapter aus.

Anzeige: Hier kaufst du dir den Universaladapter bei Amazon

#5 Reise-Safe Tasche

Es gibt unzählige Möglichkeiten Geld im Urlaub zu verstecken, aber was ist mit Laptop und Kamera? Wer auf Nummer sicher gehen will, sollte sich einen Reise-Safe zulegen. Pacsafe hat dafür eine unzerstörbare Tasche entwickelt, die durch ein Drahtseil und Zahlenschloss gesichert wird. Das Reise-Gadget wird dann einfach an ein festes Möbelstück im Zimmer geschlossen und kann so nicht von fremden Personen geöffnet werden. Die fünf Liter Tasche gibt es ab 67 Euro.

Anzeige: Hier kaufst du dir die Reise-Safe Tasche bei Amazon

Fazit: Mit diesen Reise-Gadgets bist du gegen fast Alles gewappnet

Mit diesen fünf Reise-Gadgets wird das Reisen gleich viel entspannter. Vielen Unannehmlichkeiten, die dir unterwegs begegnen könnten, kannst du nämlich mit diesen Produkten ganz einfach aus dem Weg gehen. Sei es verschmutztes Wasser oder Taschendiebe, mit diesen Gadgets alles kein Problem mehr.

Mit dabei sollten außerdem diese Reise-Apps sein. Der Browser und das Endgerät, mit dem wir buchen, hat enormen Einfluss darauf, wie viel wir zahlen. So kommst du beim nächsten Urlaub günstig weg.

Zu den Kommentaren
Neueste Videos auf futurezone.de

Neueste Videos auf futurezone.de

Beschreibung anzeigen