Produkte 

Wie du bei Alexa die Lautstärke einstellen kannst: Diese Tipps helfen dir

Du willst Alexas Lautstärke einstellen? Kein Problem, das funktioniert ganz einfach.
Du willst Alexas Lautstärke einstellen? Kein Problem, das funktioniert ganz einfach.
Foto: amazon.de
Alexas Lautstärke einstellen geht auf ganz unterschiedliche Art und Weise. Wir verraten dir, wie du am besten vorgehst und welche Möglichkeiten es gibt.

Amazons beliebter Lautsprecher mit integrierter Sprachassistentin kommt nicht immer direkt mit den passenden Einstellungen zu dir. Willst du ihre Stimme etwas sanfter klingen lassen? Oder deine Musik noch viel lauter hören? Dann hilft es dir sicher, Alexas Lautstärke einstellen zu können. Wie das geht, erfährst du hier.

Alexas Lautstärke einstellen: Diese Möglichkeiten gibt’s

Um bei Alexa die Lautstärke einstellen zu können, gibt es gleich mehrere verschiedene Wege. Einerseits bietet es sich natürlich an, die Lautstärke per Sprachbefehl zu regulieren. Mit der Alexa-App lässt sie sich sogar noch feiner kontrollieren und ebenso kannst du sie per einfachem Tastendruck anpassen. Für alle der drei Möglichkeiten haben wir die passende Anleitung im Folgenden für dich parat.

Alexa-Lautstärke einstellen mit der Sprachsteuerung

Wer ohnehin gerne auf die nützliche Sprachsteuerung von Amazons Sprachassistentin zurückgreift, den dürfte es freuen, dass man per einfachem Befehl Alexas Lautstärke einstellen kann. Dafür eignen sich die nachfolgenden Befehle.

Um Alexa lauter zu stellen, sprich klar und deutlich eine dieser Phrasen:

  • „Alexa, erhöhe die Lautstärke.“
  • „Alexa, lauter.“
  • „Alexa, Lautstärke rauf.“

Anzeige: Amazon Echo Dot (3. Generation) bei Amazon kaufen.

Um Alexas Lautstärke wiederum zu reduzieren, bieten sich Phrasen an, die eben genau das Gegenteil fordern:

  • „Alexa, verringere die Lautstärke.“
  • „Alexa, Lautstärke runter.“
  • „Alexa, leiser“.

Alexas Lautstärke einstellen per Alexa-App

Möchtest du die smarte Sprachassistentin nicht direkt ansprechen, ist es auch möglich, Alexas Lautstärke mit der Alexa-App einzustellen. Dies hat zudem den Vorteil, dass sich der Sound viel genauer regulieren lässt, als es mit den Sprachbefehlen der Fall ist. Denn mittels dieser springt die Lautstärke lediglich in Schritten zwischen eins (zehn Prozent) und zehn (100 Prozent).

  1. Öffne die App für Amazons Alexa.
  2. Gehe über das Menü in der oberen linken Ecke in die „Einstellungen“.
  3. Wähle „Geräte Einstellungen“
  4. Hier entscheidest du dich für das Alexa-Gerät, von welchem du die Lautstärke einstellen möchtest.
  5. Im Punkt „Lautstärke“ findest du einen Regler, den du auf eine Zahl zwischen 0 (kein Ton) und 100 (volle Lautstärke) stellen kannst.

Anzeige: Amazon Echo Show 8 mit Alexa bei Amazon kaufen.

Per Knopfdruck die Alexa-Lautstärke einstellen

Viele der Alexa-fähigen Geräte von Amazon, wie beispielsweise der Echo Dot oder der Sonos One Smart Speaker, besitzen ganz klassisch einen Plus- und einen Minus-Knopf, mit dem du Alexas Lautstärke einstellen kannst. Auch bei den älteren Modellen wie dem Amazon Echo der ersten Generation findest du ein Rädchen, das diesen Zweck erfüllt. Je nachdem, ob du das Gerät lauter oder leiser stellen willst, kannst du schrittweise auf den entsprechenden Knopf drücken, bis du die optimale Einstellung gefunden hast.

Anzeige: Amazon Echo (3. Generation) bei Amazon kaufen.

Fazit: Alexas Lautstärke einzustellen ist kein Problem

Wie du siehst sind alle der Herangehensweisen, um Alexas Lautstärke einstellen zu können, ein Kinderspiel. Mit Amazons Alexa-App bist du auf der sicheren Seite, denn mit ihr ist das Regulieren besonders präzise. Mit den passenden Alexa-Skills, die du selbst programmieren kannst, holst du sogar noch mehr aus dem smarten Speaker heraus.

Neueste Videos auf futurezone.de

Neueste Videos auf futurezone.de

Beschreibung anzeigen