Produkte 

Tesla Model Y: Kunden müssen mit frecher Enttäuschung rechnen

Elon Musk und sein Tesla Model Y sorgen gerade für Enttäuschung. Das Tesla-Elektroauto ärgert Kunden gerade mit massiven Mängeln.
Elon Musk und sein Tesla Model Y sorgen gerade für Enttäuschung. Das Tesla-Elektroauto ärgert Kunden gerade mit massiven Mängeln.
Foto: FREDERIC J. BROWN/AFP via Getty Images
Der Tesla Model Y sorgt bei Elon Musks Kunden gerade für Frust. Wegen eklatanter Mängel an den Elektroautos häufen sich zumindest gerade die Beschwerden.

Nachdem das Unternehmen von Elon Musk seine Kunden schon vor Monaten mit einer früheren Auslieferung des neuen Tesla Model Y überrascht hatte, beklagen sich nun bereits die ersten Fahrzeughalter über massive Mängel. Die Tesla-Elektroautos scheinen vor allem in Sachen Qualität zu schwächeln.

Tesla-Autos
Tesla-Autos

Tesla Model Y: Diese Mängel machen Elon Musks Kunden zu schaffen

Wohl keiner hätte erwartet, dass sich nur drei Monate nach der ersten Auslieferung des Tesla Model Y in den USA die Kundenbeschwerden häufen würden. Im Fokus stehen dabei diverse Mängel der Fahrzeugausstattung, die zwar nicht die Funktion von Teslas Elektroauto beeinflussen, bei einem Preis von mindestens 52.990 US-Dollar aber durchaus für Ärger sorgen.

Einige der Probleme mit dem Tesla Model Y:

  • Kratzer in der Lackierung
  • fehlerhafte Verkleidung
  • Rücksitze nicht richtig befestigt
  • lockere Sicherheitsgurte
  • gesprungene Scheiben
  • fehlerhafte USB-Ports

Insgesamt soll es bisher bis zu 33 Fehler und Mängel geben, über die sich Kunden von Elon Musk Tesla Model Y bereits beschwert haben. Die entsprechende Liste im Forum des Teslamotorsclub ist dementsprechend umfangreich. Bilder Betroffener zu den Mängeln an Teslas Elektroauto zeigt dagegen das Portal Electrek.

Elon Musk mit Tesla weiter auf der Überholspur

Andere Kunden plagen keine Mängel, sondern das Warten. Denn trotz offiziellem Vorziehen des eigentlichen Auslieferungstermins des Tesla Model Y mussten zahlreiche Vorbesteller mit einer Verzögerung rechnen und länger auf ihr Tesla-Elektroauto warten. Wie es für europäische Kunden aussieht, ist zudem weiter unbekannt.

Dass die gegenwärtigen Probleme Elon Musk und seinem Unternehmen wahrscheinlich nicht schaden, dürfte auch daran liegen, dass Teslas Elektroautos ihren Vorsprung gegenüber der Konkurrenz weiter ausbauen.

Neueste Videos auf futurezone.de

Neueste Videos auf futurezone.de

Beschreibung anzeigen