Produkte 

Günstiges iPhone 12 mini: Preis könnte auf einem großen Nachteil beruhen

Das iPhone 12 mini kommt mit einem Nachteil.
Das iPhone 12 mini kommt mit einem Nachteil.
Foto: imago images/ZUMA Wire/iStock.com/filadendron
Das iPhone 12 mini ist nicht nur günstiger als die restlichen Handys der Flaggschiff-Serie, es bringt auch einen nicht unwesentlichen Nachteil mit sich.

Vergangenen Monat schon präsentierte Apple die neuen Smartphones der iPhone 12 (Pro)-Serie, von denen zwei bereits den Markt erreicht haben. Das iPhone 12 mini, das am 13. November auf den Markt kommt, könnte das faszinierendste aller Modelle sein – obwohl es nicht das beliebteste ist. Mit seinem 5,4-Zoll-OLED-Display ist es das kleinste Flaggschiff seit Jahren und auch das einzige iPhone 12 mit einem ganz speziellen Nachteil.

Das iPhone 12 und seine Versionen: Was Apple wirklich plant
Das iPhone 12 und seine Versionen: Was Apple wirklich plant

iPhone 12 mini: Darum ist es nicht die beste Wahl

Das iPhone 12 mini soll unter Verwendung des neuen MagSafe Charger, der vergangenen Monat zusammen mit der iPhone 12 Serie vorgestellt wurde, nicht die gleiche Leistung wie die drei anderen iPhone 12-Modelle erreichen können. Apple behauptet, das iPhone 12 mini sei dazu in der Lage, bis zu 12 Watt für ein schnelleres drahtloses Aufladen mit einem Netzteil von mindestens 9 Volt beziehungsweise 2,03 Ampere zu erreichen.

"Das MagSafe Ladegerät wurde entwickelt, um Ihr iPhone 12 schnell und sicher drahtlos aufzuladen", schreibt der Entwickler aus dem kalifornischen Cupertino. "Das System passt sich intelligent an die Bedingungen an, um das Aufladen des iPhone 12 mit einer Spitzenleistung von bis zu 15 W für ein schnelleres drahtloses Aufladen zu optimieren. Die tatsächlich an das iPhone gelieferte Leistung hängt von der Wattzahl des Netzteils und den Systembedingungen ab. Für das iPhone 12 mini liefert das MagSafe Ladegerät bis zu 12 W Spitzenleistung."

Bei MagSafe handelt es sich lediglich um eine von mehreren neuen Funktionen für das iPhone 12. Die Technologie bringt magnetisches Zubehör auf das iPhone und macht das drahtlose Aufladen viel einfacher. Du musst nicht mehr den Sweetspot finden, an dem das Gerät sitzen muss, um den Ladevorgang zu starten, da das MagSafe-Ladegerät sofort einrastet.

Neue iPhone-Funktionen geplant

Abseits von MagSafe kannst du dich mit iOS 14 auf ein weiteres Feature freuen, das die neuen iPhones und deren Vorgänger erreichen soll. Doch versagen die Handys der iPhone 12 (Pro)-Serie in einigen wichtigen Punkten. Dennoch zeigen sich die neuen Smartphones im iPhone 12-Droptest außerordentlich beständig.

Black Week - Alle wichtigen Infos zum Schnäppchen-Event

Black Week - Alle wichtigen Infos zum Schnäppchen-Event

Beschreibung anzeigen