Produkte 

Samsung USB-Treiber installieren: Was du beachten musst & wie es geht

Du willst dein Samsung-Gerät mit dem PC verbinden? Hier kannst du den passenden Samsung USB-Treiber installieren.
Du willst dein Samsung-Gerät mit dem PC verbinden? Hier kannst du den passenden Samsung USB-Treiber installieren.
Foto: [Futurezone.de] via Canva.com
Du willst dein Samsung-Smartphone mit dem PC verbinden oder rooten, um erweiterten Zugriff auf dein Gerät zu bekommen? Dann benötigst du einen Samsung USB-Treiber.

Um dein Samsung-Handy mit dem PC zu verbinden, wird ein entsprechender USB-Treiber benötigt. Je nachdem, mit welcher Android-Version dein Smartphone oder Tablet läuft, hast du verschiedene Möglichkeiten, die Installation durchzuführen. Wir verraten dir, wie das Samsung-USB-Treiber-Installieren funktioniert und worauf es zu achten gilt.

Samsung Galaxy S21 Ultra - So könnte das neue Flaggschiff werden
Samsung Galaxy S21 Ultra - So könnte das neue Flaggschiff werden

Samsung USB-Treiber installieren: Diese Möglichkeiten hast du

Wenn dein PC oder Laptop dein Samsung-Smartphone nicht erkennt, kann das daran liegen, dass der entsprechende USB-Treiber fehlt. Bei neueren Geräten geht diese Installation automatisiert vonstatten, doch viele Menschen haben auch noch ältere Samsung-Geräte, bei denen dies nicht der Fall ist, denn frühere Geräte von Samsung waren noch sehr auf Robustheit und eine lange Lebensdauer bedacht. Doch keine Sorge, die Installation ist kinderleicht und schnell erledigt. Wir haben dir eine kurze Anleitung zusammengestellt, mit deren Hilfe du im Handumdrehen den richtigen Samsung USB-Treiber installieren kannst.

Die Installation eines Samsung USB-Treibers kinderleicht. Dazu musst du lediglich den Schritten in der folgenden Anleitung folgen.

Samsung USB-Treiber installieren: So geht es

  • Lade den Treiber direkt von der Samsung-Webseite herunter. Hier geht es zum Download.
  • Öffne die heruntergeladene Datei.
  • Folge jetzt den Anweisungen des Installationsmanagers.
  • Wähle zum Schluss "Jetzt installieren" aus.
  • Wenn die Installation abgeschlossen ist und das Programm beendet wurde, musst du deinen PC oder Laptop noch neu starten.

Für ältere Smartphones und Tablets, die mit Android OS bis zur Version 4.2.2 laufen, ist zudem die kostenlose Software Samsung Kies verfügbar. Die Datenverwaltung auf einem Smartphone kann schnell sehr unübersichtlich werden und dir eine Menge Zeit stehlen. Genau zu diesem Zweck hat Samsung die Verwaltungssoftware Samsung Kies herausgebracht. Mit ihr kannst du nicht nur Daten vom Smartphone auf den Rechner übertragen, sondern auch synchronisieren und Backups erstellen. Das Programm hilft außerdem, indem es automatisiert den richtigen Samsung USB-Treiber installiert. Für neuere Geräte ist das Programm aber schlichtweg weder nötig noch zeitgemäß.

Samsung USB-Treiber installieren: Mit Samsung Kies

  • Installiere die Samsung Kies-Software auf deinem PC. Hier geht es zum Download.
  • Öffne die heruntergeladene Datei.
  • Folge den weiteren Anweisungen des Installationsmanagers.
  • Wähle zum Schluss "Jetzt installieren" aus.

Fazit: Treiberinstallation leicht gemacht

In den meisten Fällen reichen schon wenige Klicks aus, um den passenden Samsung USB-Treiber installieren zu können. Falls dein Handy nicht erkannt werden sollte, stehen die Chancen gut, dass eine Installation des passenden Treibers das Problem aus der Welt schafft. Denke aber daran, den Rechner nach der Installation neu zu starten.

Hier verraten wir dir, wie du in wenigen Schritten deine Samsung-Mailbox ausschalten kannst. Nach der Ersteinrichtung eines neuen Samsung-Gerätes kann es durchaus vorteilhaft sein, dir ein Samsung-Konto zu erstellen.

Neueste Videos auf futurezone.de

Neueste Videos auf futurezone.de

Beschreibung anzeigen