Produkte

Ein Android-Handy mit Auge? Ein Hersteller will dem jetzt sehr nahe kommen

Ein Android-Handy mit einem "menschlichen Augen"? Xiaomi kommt da nah dran.
Ein Android-Handy mit einem "menschlichen Augen"? Xiaomi kommt da nah dran.
Foto: Getty Images/Jonas Hafner/EyeEm, Getty Images/Westend61 [M] via Canva.com
In wenigen Tagen wird ein neues Android-Handy vorgestellt, dessen Linse einem menschlichen Auge sehr nah kommen soll.

Der chinesische Hersteller Xiaomi will demnächst den neuen Mi Mix 2021 vorstellen und schon jetzt wissen wir, dass das Android-Handy mit einer außergewöhnliche Technik daherkommt: mit einer flüssigen Linse, die damit sehr nah an ein menschliches Auge kommt. Damit wäre das Xiaomi-Handy das erste Smartphone überhaupt mit einer solchen Eigenschaft.

Neue Handys für 2021 - 3 Smartphones haben es in sich
Neue Handys für 2021 - 3 Smartphones haben es in sich

Android-Handy mit "Auge": Was bedeutet das?

Es gibt erste Teaser zum Xiaomi-Handy Mi Mix 2021 und diese zeigen ganz eindeutig, dass die Linse des Android-Handys wie ein Auge aussieht. Doch was bedeutet das technisch? Die Flüssiglinse könnte innerhalb von wenigen Millisekunden zwischen unterschiedlichen Brennweiten wechseln. Dafür seien weder Zoomoptik noch Motoren oder zusätzliche Linsen mit anderen Brennweiten nötig. Außerdem könnte sie schneller in den Autofokus wechseln. Der geringe Platzbedarf, der ebenfalls als Vorteil ausgesprochen wird, klingt dabei wie die geringste Neuerung.

Nicht nur bei dem chinesischen Äquivalent zu Twitter, nämlich Weibo, auch bei Twitter selbst veröffentlicht der chinesische Hersteller etwas zum neuen Xiaomi-Handy Mi Mix 2021. Er bestätigt, dass das Smartphone zurückkommt und verrät, dass am 29. März 2021 ein "Mega-Launch" ansteht.

Wird neue Technologie immer radikaler?

Dass das Xiaomi-Handy Mi Mix mit einer flüssigen Linse erscheinen wird, zeigt, dass sich die Entwicklerinnen und Entwickler von neuer Technologie für Android-Handys immer Ausgefalleneres einfallen lassen. Doch Xiaomi ist das nicht das einzige chinesische Unternehmen, das auf solch einem Gebiet Vorreiter sein möchte. So könnten auch Huaweis Kameras Apples iPhones und den beliebten Samsung Galaxy-Handys enorm Konkurrenz machen.

Besitzt du ein Huawei-Handy, könnte dir ein Android-Update erheblich schaden. Sicherheitsexperten warnen derzeit außerdem vor einem neuen Banking-Trojaner, der bei Android-Handys im Umlauf ist.

Du willst mehr von uns lesen? Folge uns auf Google News.

Neueste Videos auf futurezone.de

Neueste Videos auf futurezone.de

Immer die aktuellen Videos von Futurezone

Beschreibung anzeigen