Veröffentlicht inProdukte

Samsung-Handys bald im neuen Look? Änderung beim Hersteller deutet es an

Technische Geräte wie zum Beispiel Samsung-Handys sollen zwar in erster Linie funktionieren, doch ein schickes Design ist dennoch nicht zu unterschätzen. Eine neue Personalie beim Konzern deutet nun viele Veränderungen an.

© gangster9686 - stock.adobe.com

Wie gut ist das Galaxy Tab S8? // IMTEST

Mit der Galaxy Tab S8 Serie hat Samsung die Nachfolger der Tab S7 Serie auf den Markt gebracht. IMTEST hat sie genau unter die Lupe genommen.

Kauft man sich den ein oder anderen Gebrauchsgegenstand, soll dieser zuallererst funktionieren und das tun, was er verspricht. Das gilt natürlich auch für Elektrogeräte jedweder Art, doch nichtsdestotrotz investieren Unternehmen viel Zeit und Geld ins Design ihrer Produkte – allerdings auch weil ein gutes Design für eine positive Erfahrung sorgen kann. In diesem Zusammenhang könnte auf Fans von Samsung-Handys schon bald die ein oder andere Veränderung zukommen.

Neuer Designer für Samsung-Handys an Bord

Denn wie das südkoreanische Unternehmen jüngst selbst kundgetan hat, konnte man sich die Dienste von Hubert H. Lee unter anderem auch für Samsung-Handys sichern. Lee ist natürlich kein Unbekannter – tatsächlich war er zuvor als führender Designer bei Mercedes-Benz unter Vertrag.

Für Samsung übernimmt er eine leitende Position bei der MX(Mobile eXperience)-Sparte, bei der alle Galaxy-Produkte entstehen: also die Galaxy-Smartphones, das Galaxy Tab, die Galaxy Watch und weitere.

Lee soll Optik und Haptik gestalten

Wie es weiter in der Pressemitteilung heißt, soll Lee mit seinem Team sowohl das Aussehen als auch das Gefühl neuer Produkte und damit auch von Samsung-Handys gestalten. Dabei soll er auf dem Design-Fundament von Samsung aufbauen, das zahlreiche Verbraucher und Verbraucherinnen bereits kennen.

Übrigens: Falls du auf die Smartphones des südkoreanischen Tech-Konzerns schwörst, kennst du vielleicht noch nicht alle Tricks, die sich in ihnen verbergen. Wir zeigen dir sieben versteckte Funktionen in deinem Samsung Galaxy-Handy, die du gleich ausprobieren solltest.

Wann die ersten Samsung-Handys mit Lees Handschrift auf den Markt kommen werden, ist noch nicht bekannt. Da es schon in einigen Monaten erscheinen wird, dürfte das Galaxy S23 noch nicht davon profitieren. Gut möglich also, dass es erst ab dem Galaxy S24 losgehen wird.

Quelle: Samsung

Seit dem 24. Februar 2022 herrscht Krieg in der Ukraine. Hier kannst du den Betroffenen helfen.

Du willst mehr von uns lesen? Folge uns auf Google News.