Science 

SpaceX: Crew Dragon-Raumkapsel erobert die Lüfte in atemberaubenden Video

Mo, 05.08.2019, 16.59 Uhr

Der Mars wurde noch von keinem Menschen betreten. Die NASA will nach dem Mond hin und Elon Musk will mit SpaceX schon 2021 zum Roten Planeten. Was es zum Mars noch zu wissen gibt? Schau hier.

Anzeige
Im April 2019 ging eine Crew Dragon-Raumkapsel in Flammen auf, Elon Musks Pläne eines baldigen bemannten Flugs in den Orbit schienen zerschlagen – bis jetzt.

Das private Raumfahrtunternehmen SpaceX lässt sich nicht unterkriegen. Nach der schweren Explosion einer Crew Dragon-Raumkapsel vor nur wenigen Monaten schien es, als sei das geplante kommerzielle, bemannte Raumfahrtprogramm, das NASA-Astronauten zur ISS befördern sollte, nicht einhaltbar. Doch via Twitter verdeutlicht Elon Musk nun, dass das Gefährt absolut bereit ist, die Lüfte zu erklimmen: Ein atemberaubendes Video ist der Beweis.

SpaceX testet Crew Dragon-Raumkapsel – das Video fasziniert

Mithilfe eines Twitter-Videos teilt das Unternehmen SpaceX die Tests der Crew Dragon-Raumkapsel, in dem die SuperDraco-Triebwerke erprobt werden. Sieh's dir selbst an:

Laut SpaceX seien die Notfall-Triebwerke der Raumkapsel mehr als 700 Mal erfolgreich getestet worden. Bei ebensolchen Triebwerkstests und aufgrund eines brennenden Rückschlagventils aus Titan sei die SpaceX-Kapsel im April explodiert.

Die Triebwerke haben es in sich

Eine Crew-Dragon-Kapsel ist mit einer Anzahl von acht Triebwerken ausgestattet. Die SuperDraco-Triebwerke, die nur im Notfall aktiviert werden, können die Kapsel laut SpaceX in 7,5 Sekunden rund 800 Meter weit befördern. Somit wird die Kapsel bei einer Raketen-Fehlfunktion schnell von der Trägerrakete geschützt (Launch Escape System), jedoch sollen die Triebwerke auch das Aufsetzen der Kapsel bei einer Landung sanfter gestalten. Für das Manövrieren im All hingegen verwendet die Raumkapsel weitere, schwächere Triebwerke.

Anzeige

SpaceX plant, die Notfall-Tests der Raumkapsel spätestens im November abzuschließen, Folglich sollen noch im Jahr 2019 erstmals Astronauten mit der neuen Crew Dragon-Kapsel ins All starten können. Doch nicht nur die Raumstation ISS will SpaceX erklimmen. CEO Elon Musk pusht die Raumfahrtpläne seines Unternehmen derzeit enorm, um in naher Zukunft den Mars zu erreichen.

Di, 18.06.2019, 10.46 Uhr

Immer die aktuellen Videos von Futurezone

Anzeige