Science 

Virologe Christian Drosten ist sich sicher: Das Coronavirus ist heilbar

Virologe Christian Drosten glaubt, dass das Coronavirus heilbar ist.
Virologe Christian Drosten glaubt, dass das Coronavirus heilbar ist.
Foto: imago images/Reiner Zensen
Die Meinungen gehen bislang auseinander: Sind Genesene wirklich immun nach einer Covid-19-Erkrankung. Christian Drosten glaubt, das Coronavirus ist heilbar.

Wir wissen langsam nicht mehr, was wir glauben sollen. Ist das Coronavirus heilbar oder doch nicht? Denn es traten jüngst einige Fälle auf, bei denen genesen Patienten sich erneut mit Covid-19 angesteckt haben sollen. Doch der Virologe Christian Drosten kann dich beruhigen.

Corona-Pandemie - Diese Maßnahme hält Christian Drosten für mutig
Corona-Pandemie - Diese Maßnahme hält Christian Drosten für mutig

Coronavirus ist heilbar: Das denkt Christian Drosten

In seinem Podcast spricht Virologe Christian Drosten über das Thema, ob das Coronavirus heilbar ist und wie es um die Immunität steht. Um die Sorge vieler Menschen zu beruhigen, betont der Mediziner, dass es sich bei diesen Fällen eher um "Raritäten" handelt. Der Virologe ist sich ziemlich sicher, dass Menschen, die sich mit dem neuartigen Erreger angesteckt haben und von der Infektion erholt haben, auch tatsächlich immun sind.

Die Immunität sollte für den Zeitraum der gegenwärtigen Pandemie anhalten, betont der Mediziner. "Da bin ich sehr zuversichtlich", erklärt er im NDR-Podcast. Eine erneute Infektion kann vorkommen, doch diese würde auf jeden Fall nicht noch einmal einen schweren Verlauf mit sich bringen. Das heißt, dass beispielsweise eine Lungenentzündung ausbleiben könnte.

Seltene Fälle haben keine Auswirkung auf die Ausbreitung

In einem solchen Fall ist die Virenkonzentration geringer. Daher geht Christian Drosten davon aus, dass keine Infektionskette mehr entstehen sollte. Die bereits aufgetretenen Fälle tragen außerdem nicht zur Verbreitung oder zur Gefährlichkeit des Erregers bei. Wissenschaftler berichten darüber, weil es erwähnt werden muss. Die daraus abgeleiteten Fragen der Medien gehen dabei aber zu weit. Denn die Information sagt noch lange nichts aus über die Immunität und die Wirksamkeit von Impfstoffen. "Das beschreibt nicht die medizinische Realität und den Normalfall", erklärt der Virologe.

Abgesehen davon, dass der Virologe betont, dass das Coronavirus heilbar ist, fordert Christian Drosten auch die Verkürzung der Quarantäne. Darum warnt der Mediziner zudem vor dieser Maßnahme, die die Coronavirus-Ausbreitung stoppen soll.